Helios Klinikum Niederberg

260512032
Zufriedenheit
-%

Hier können Sie sich über unsere Fachabteilungen, Ihren Aufenthalten und unser Haus informieren.


Parkplatz vorhanden
Rollstuhlgerecht
Dolmetscher vorhanden
  • Allgemeine Informationen
    Träger Helios Klinikum Niederberg GmbH
    Trägertyp privat
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Ja
    Gemeinde Velbert
    Gemeindebevölkerung 82.376 Personen
    Hebesatz (Gewerbesteuer) 440 %
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 473 320
    Vollstationäre Fälle 20.160 20.160
    Teilstationäre Fälle 176 176
    Ambulante Fälle 27.270 27.270
    Krankenhausbetten
    vollstationäre Fälle
    teilstationäre Fälle
    ambulante Fälle
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP01 Akupressur
    Wird von der Physiotherapie ambulant angeboten.
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    Angehörigen werden soweit wie möglich mit in die Pflege einbezogen. Dabei steht die Pflege bei den anstehenden Fragen beratend und unterstützend zur Seite. Handgriffe werden gezeigt, um die Pflege zu Hause besser bewältigen zu können. Patientenservicecent
    MP04 Atemgymnastik/-therapie
    Die atemtherapeutischen Übungen werden unter Anleitung der Therapeuten der Physiotherapie durchgeführt: - Atemtherapie mit Vibrax - Atemtherapie mit Atemtrainer für In- und Exspiration - Inhalationen - Sekretolyse - Passive Techniken - Dehnlagerungen - Dr
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
    Normalerweise bewegt sich ein Säugling erst ab dem 6. Lebensmonat selbständig fort. Beim Babyschwimmen können Eltern in fröhlich entspannter Atmosphäre bei Ihrem Baby die Freude an der Bewegung im Wasser wecken! Diese Leistung wird von der Abteilung Phys
    MP06 Basale Stimulation
    Schwerkranke brauchen Orientierung, Nähe und Sicherheit von anderen Menschen. - Dem Patienten werden Orientierung, Nähe und Sicherheit vermittelt - Der Patient spürt sich selber - Er nimmt seinen Körper wahr - Er fühlt sich in seinem eigenen Körper wohl d
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    Der Bereich der Rehabilitations- und Berufsberatung wird vor allem durch die Berufgruppe der psychiatrischen Sozialarbeiter und Sozialpädagogen übernommnen, ebenfalls über das Patientenservicecenter.
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
    Trauerbegleitung durch die Seelsorge, Sternenkinder für verstorbene Frühchen. Die Betreuung erfolgt durch Fachärzte mit palliativmedizinischer Zusatzausbildung.
    MP10 Bewegungsbad/Wassergymnastik
    - Gruppentherapie - Einzeltherapie - Präventionskurse
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
    Bobath-Schulungen für den Pflegedienst
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
    Das Angebot besteht aus Gruppen- und Einzelschulungen während der stationären Behandlung. Diese werden von einem Schulungsteam bestehend aus Arzt/Ärztin, Diabetesberaterin und Diätassistentin geleistet. Bei Einzelschulungen werden die Termine individuell
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    Nach ärztlicher Anordnung werden stationäre Patienten hinsichtlich ihrer Diätverordnung in persönlichen Gesprächen durch Diätassistentinnen und Ernährungsberaterinnen geschult. Bei Sonderkostformen (z.B. Allergien, Zöliakie) findet eine individuelle Betre
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    Leider kann nicht jeder Patient, der das Krankenhaus verlässt, als vollständig genesen angesehen werden. Um die Organisation einer notwendigen Hilfe kümmert sich unser Patientenservicecenter.
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    Förderung der Selbstwahrnehmung, Erlebnisfähigkeit, sozialer Fähigkeiten (Kontaktaufnahme, Kommunikation, Kritikfähigkeit), kognitiver und sensomotorischer Fähigkeiten (Konzentration, Handlungsplanung, Motorik, Zeitmanagement), Lebenspraxis, Belastungsfäh
    MP18 Fußreflexzonenmassage
    Wird von der Physiotherapie ambulant angeboten.
    MP19 Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
    - Hebammensprechstunden - Infoabende für werdende Eltern - Geburtsvorbereitungskurse - Nachsorge und Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, spezielle Kure in der Elternschule
    MP21 Kinästhetik
    Durch gezielte Impulse und Eigenbewegung der Pflegekraft erfahren die Patienten auf natürliche Weise sich zu bewegen, zu drehen und aufzustehen. - Förderung der Durchblutung und der Vitalfunktionen - Verminderung von Schmerzzuständen - Verbesserung der Wa
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
    Die Patienten werden mehrmals pro Schicht auf Toilette begleitet, oder zumindest daran erinnert. Sie haben verschiedene Möglichkeiten ihre Inkontinenz zu versorgen, womit wir mit Rat und Tat zur Verfügung stehen. Die Begleitung erfolgt duch die Fachschwes
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    Leistungsangebot der Psychiatrie.
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    - Manuelle Lymphdrainage und Ödemtherapie - Kompressionsbandagierung
    MP25 Massage
    - Klassische Massage - Bindegewebsmassage - Unterwassermassage
    MP26 Medizinische Fußpflege
    MP27 Musiktherapie
    Leistungsangebot der Psychiatrie.
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    Das Angebot an Physikalischer Therapie kann in den Räumlichkeiten der Physiotherapie unter Anleitung der Therapeuten wahrgenommen werden: - Elektrotherapie - Fangopackungen - Heißluft / Rotlicht - Hydroelektrischebäder - Unterwassermassage - Luftperlbäde
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
    - Physiotherapie nach Vojta - Physiotherapie nach Bobath - Physiotherapie nach Brügger - Physiotherapie im Bewegungsbad - Manuelle Therapie - PNF - Physiotherapie im Schlingentisch - Myofasciale Triggerpunktbehandlung
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    Durch den Psychologischen Dienst der Klinik und durch die Psychotherapeuten.
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    MP37 Schmerztherapie/-management
    Durch Fachärzte mit schmerztherapeutischer und palliativmedizinischer Zusatzausbildung.
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    Geriatrisch mobilisierender Pflegeansatz durch Fachpersonal der geriatrischen Frühreha.
    MP45 Stomatherapie/-beratung
    Durch zusatzausgebildete Pflegefachkraft Frau Schoeneberg
    MP47 Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
    Durch das Patientenservicecenter, der Patient wählt dabei nach seinen Wünschen, welches Sanitätshaus für ihn behilflich sein darf
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen
    Rotlicht und Fango-Therapien
    MP51 Wundmanagement
    Sicherstellung einer phasengerechten Wundbehandlung mit modernen Wundauflagen durch fachgeschulte und zertifizierte Wundmanager/innen.
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    Die Vermittelung erfolgt über das PatientenServiceCenter.
    MP57 Biofeedback-Therapie
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    NM02 Ein-Bett-Zimmer
    Ein Angebot im Rahmen von Wahlleistung Unterkunft.
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Angebot besteht teilweise im Rahmen von Wahlleistung Unterkunft.
    NM07 Rooming-in
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
    Die Unterbringung von Begleitpersonen ist grundsätzlich möglich. 1. Medizinisch indiziert als Leistung des Kostenträgers 2. Als Wahlleistung 3. In der Pädiatrie werden Begleitpersonen wegen der Mitbetreuung der Kinder auf Kosten des Hauses verpflegt.
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
    Alle Patientenzimmer sind mit Fernsehern ausgestattet, mit denen kostenlos ferngesehen werden kann. Ausgenommen hiervon sind die Stationen der Kinderklinik und der Klinik für Psychiatrie. In der Psychiatrie sind alle Wohnzimmer (Aufenthaltsräume) mit Fern
    NM15 Internetanschluss am Bett/im Zimmer
    Im Rahmen der Wahlleistung Unterkunft kann ein Stick für den Internetzugang für das vom Patienten selbst mitgebrachte Notebook gegen ein Pfand zur Verfügung gestellt werden.
    NM17 Rundfunkempfang am Bett
    Drei Kanäle stehen zur Auswahl: WDR 2, Radio Neandertal und das Niederberg Echo, der hauseigene Rundfunkkanal, der auch die Gottesdienste ans Bett überträgt.
    NM18 Telefon am Bett
    An jedem Bettenstellplatz einer normalen Station ist die Anmeldung eines Telefons möglich. Um das Telefon nutzen zu können, benötigen Sie eine Chipkarte. Diese erhalten Sie an der Kasse oder an der Pforte gegen eine Pfandgebühr. Die Gebühren betragen: 0,
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
    Sollte es sich nicht vermeiden lassen, dass Sie Wertsachen mit ins Krankenhaus bringen müssen, besteht die Möglichkeit, diese Gegenstände in einem Safe der Kasse gegen eine Quittung zu deponieren. Sowohl das Deponieren wie auch das Abholen der Wertsachen
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    Parken können Sie in unserem Parkhaus mit ca. 360 Einstellplätzen auf drei Ebenen und einem Parkstreifen rechts hinter der Einfahrt zum unteren und mittleren Parkdeck, die sich links vom Haupteingang befindet. Das obere Parkdeck erreicht man über die Para
    NM40 Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    Angebot der Krankenhilfe am Klinikum Niederberg (KKN): - Besuche am Krankenbett - Praktische Hilfeleistungen im Haus,beispielsweise das Erledigen kleinerer Besorgungen - Lotsendienst - Patientenbücherei Vor allem aber haben die Mitglieder der KKN vie
    NM42 Seelsorge
    Die seelsorgerische Betreuung ist durch haupt- und ehrenamtliche Seelsorger der evangelischen und katholischen Kirche sichergestellt. Die MitarbeiterInnen der Pflege oder des Empfangs vermitteln gerne einen seelsorgerischen Besuch.
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
    Im Helios Klinikum Niederberg steht allen interessierten Selbsthilfegruppen mit Frau Gisela Laab eine feste Ansprechpartnerin zur Seite. Hier haben Patienten und Angehörige zunächst die Möglichkeit sich zu informieren, welche Selbsthilfegruppe es bei welc
    NM62 Schulteilnahme in externer Schule/Einrichtung
    Im Helios Klinikum Niederberg steht allen interessierten Selbsthilfegruppen mit Frau Gisela Laab eine feste Ansprechpartnerin zur Seite. Hier haben Patienten und Angehörige zunächst die Möglichkeit sich zu informieren, welche Selbsthilfegruppe es bei welc
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    NM67 Andachtsraum
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA01 Angiographiegerät/DSA
    AA08 Computertomograph (CT)
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
    AA14 Gerät für Nierenersatzverfahren
    AA15 Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
    AA21 Lithotripter (ESWL)
    AA22 Magnetresonanztomograph (MRT)
    AA23 Mammographiegerät
    AA32 Szintigraphiescanner/ Gammasonde
    AA33 Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz
    AA38 Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
    AA50 Kapselendoskop
    AA69 Linksherzkatheterlabor
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung
    BF08 Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen
    BF17 Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)
    BF19 Röntgeneinrichtungen für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    BF21 Hilfsgeräte zur Pflege für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Patientenlifter
    BF22 Hilfsmittel für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Anti-Thrombosestrümpfe
    BF24 Diätetische Angebote
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten PD Dr. med. Klaus Emmerich hält Vorlesungen a.d. Privatuni Herdecke u. d. Uni Duisburg-Essen. Prof. Dr. med. Mark Goepel ist Mitglied der Med. Fakultät der Uni Duisburg-Essen. PD Dr. med. Ulrich Meincke hält an der RWTH Aachen Seminare z. Anwendung elektr
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) Seit seiner Gründung im Jahr 1978 ist das Klinikum Niederberg in Velbert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen angegliedert, und verfügt somit über eine langjährige Erfahrung in der Ausbildung und Betreuung von Student(inn)en.
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Das Klinikum Niederberg bildet Gesundheits- und Krankenpfleger in Kooperation mit der Akademie für Gesundheitsberufe in Wuppertal aus.
    HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin/Physiotherapeut und Physiotherapeutin Das Klinikum Niederberg kooperiert mit mehreren Schulen für Physiotherapie in der Region und stellt Praktikumsplätze zur Verfügung.
    HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) Die Ausbildung findet in Kooperation mit dem ATEGRIS Ausbildungsinstitut in Mülheim statt.
    HB10 Entbindungspfleger und Hebamme Das Helios Klinikum Niederberg stellt der Akademie für Gesundheitsberufe in Wuppertal und der Fachhochschule für Gesundheit in Bochum Praktikumsplätze für die Ausbildung / Studium von Hebammen und Entbindungspflegern zur Verfügung.
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz monatlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche ärztlicher Dienst, Verwaltung
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz monatlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche ärztlicher Dienst, Verwaltung
  • Prüfquoten

    Zuständiger Medizinische Dienst

    Der Medizinische Dienst ist ein Prüfdienst, der im Auftrag der gesetzlichen Krankenkassen die Abrechnungen und Leistungen von Einrichtungen wie Krankenhäusern überprüft. Das Ziel ist es, sicherzustellen, dass die erbrachten Leistungen medizinisch notwendig und sinnvoll sind und dass die Abrechnungen korrekt und transparent erfolgen. Die Arbeit des Medizinischen Dienstes soll dazu beitragen, die Qualität der medizinischen Versorgung zu gewährleisten und unnötige Kosten zu vermeiden.

    MD Nordrhein
    Berliner Allee 52
    40212 Düsseldorf
    021113820
    post@md-nordrhein.de
    -

    Prüfquoten

    Der Medizinische Dienst ist damit beauftragt, im Namen der gesetzlichen Krankenkassen die Rechnungen von Einrichtungen wie Krankenhäusern zu prüfen. Diese Prüfungen müssen sich an gesetzliche Regelungen halten. Der GKV-Spitzenverband muss die Daten zu diesen Prüfverfahren veröffentlichen, da er gesetzlich dazu verpflichtet ist. Die Ergebnisse der Prüfungen werden als Prüfquoten bezeichnet.

    2/2023 4/2022 3/2022
    Realisierte Prüfquote 9,85% 9,61% 5,12%
    Anteil nicht minderungsfähig 47,44% 56,69% 51,40%
    Anzahl abgeschlossene Prüfungen 234 157 393
    Anzahl Rechnungen nicht minderungsfähig 111 89 202
    Zulässige Prüfquote 10% 10% 10%
    Zulässige Aufschlagshöhe 25% 25% 25%
    Realisierte Prüfquote
    Anteil nicht minderungsfähig
    Anzahl abgeschlossene Prüfungen

    Bitte beachten Sie, dass die Prüfquoten dieser Einrichtung sich ausschließlich auf vollstationäre Behandlungsfälle und auf alle Standorte unter der IK-Nummer "260512032" beziehen. Die angegebenen Daten werden Quartalsweise erhoben und über den GKV Spitzenverband veröffentlicht.

  • Zuständiges Gesundheitsamt
    Landkreis Mettmann
    Gesundheitsamt
    Düsseldorfer Straße 47
    40822 Mettmann
    02104 99-2251
    Kreisgesundheitsamt@Kreis-Mettmann.de
  • Gesundheitsämter in der Nähe
    Stadt Essen
    Gesundheitsamt
    11.5 km entfernt
    Hindenburgstraße 29
    45127 Essen
    0201 88-53000
    aerztlicher-dienst@gesundheitsamt.essen.de
    Stadt Mülheim
    Gesundheitsamt
    12.9 km entfernt
    Heinrich-Melzer-Straße 3
    45468 Mülheim
    0208 455-5300
    gesundheitsamt@muelheim-ruhr.de
    Stadt Wuppertal
    Gesundheitsamt
    13.7 km entfernt
    Willy-Brandt-Platz 19
    42105 Wuppertal
    +49 202 563-2800
    infektionshygiene@stadt.wuppertal.de
    Stadt Oberhausen
    Bereich Gesundheit
    17.4 km entfernt
    Tannenbergstraße 3
    46045 Oberhausen
    0208 825-2570
    Bereich.Gesundheit@oberhausen.de
    Stadt Gelsenkirchen
    Referat Gesundheit
    19.2 km entfernt
    Kurt-Schumacher-Straße 4
    45881 Gelsenkirchen

    referat.gesundheit@gelsenkirchen.de
    Stadt Münster
    Amt für Gesundheit, Veterinär- und Lebensmittelangelegenheiten
    19.2 km entfernt
    Stühmer Weg 8 4
    48147 Münster
    0251 492-5301
    gesundheitsamt@stadt-muenster.de
    Stadt Solingen
    Stadtdienst Gesundheit
    19.9 km entfernt
    Walter Scheel-Platz 3 15
    42651 Solingen
    0212 290 2511
    stadtdienst.gesundheit@solingen.de

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Robert-Koch-Straße 2
42549 Velbert

Helios Klinikum Niederberg hat derzeit keine Jobs inseriert.

Veranstaltung hinzufügen

Wie war ihre Erfahrung mit dieser Einrichtung?
0%
0%
0%

Teilen auf

Helios Klinikum Niederberg