Universitätsklinikum Würzburg

260960079
Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger Universitätsklinikum Würzburg, Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaates Bayern
    Trägertyp öffentlich
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Nein
    2017
    Anzahl Krankenhausbetten 1.438
    Vollstationäre Fälle 60.692
    Teilstationäre Fälle 11.255
    Ambulante Fälle 509.807
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP02 Akupunktur
    Zum Beispiel geburtsvorbereitende Akupunktur nach Römer
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    Elternbetreuung, Beratungen im Rahmen der sich anschließenden häuslichen Versorgung
    MP04 Atemgymnastik/-therapie
    V.a. im Schwerpunkt Innere Medizin/ Intensivstationen und der HTC fester Bestandteil der Behandlung
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
    MP06 Basale Stimulation
    Zum Beispiel im Rahmen der neurochirurgischen Intensivpflege
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
    Hospizdienst, Sterbebegleitung, teilweise Palliativzimmer, sowie eigenePalliativstation
    MP10 Bewegungsbad/Wassergymnastik
    Bewegungsbad mit höhenverstellbaren Boden, Zugang mit Lift, liegend bzw. sitzend
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    In der Frauenklinik und Schmerztagesklinik
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
    Zum Beispiel im Rahmen der Schlaganfallbehandlung
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
    Beratung und Schulung für Diabetiker und Diabetikerinnen
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    Durch eigene DDG-Diabetesberaterinnen und eigenem Ernährungsteam z.B. bei onkologischen Erkrankungen oder Stoffwechselstörungen
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    In allen Bereichen durch den Sozialdienst und der Überleitungspflege
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    Wird in verschiedenen Kliniken angeboten
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
    Case Management und onkologische Pflegeberatung
    MP18 Fußreflexzonenmassage
    MP19 Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
    Geburtsvorbereitungskurse (Einzelkurse, Paarkurse, Wochenendkurse) werden von den Hebammen der Frauenklinik angeboten. Weitere Informationen finden auf unserem Internetauftritt unter www.ukw.de/frauenklinik
    MP20 Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie
    Im Zentrum für Psychische Gesundheit wird u.a. eine tiergestützte Therapie mit Hunden sowie therapeutisches Reiten angeboten
    MP21 Kinästhetik
    Auf allen Pflegestationen wird Kinästhetik angeboten
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    Zum Beispiel werden im Zentrum für Psychische Gesundheit Kunsttherapie, Musiktherapie sowie weitere unterstützende Therapien angeboten
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    Wird in allen Kliniken angeboten.
    MP25 Massage
    Massage wird von Physiotherapeuten, der Massageschule und der Physikalischen Therapie angeboten.
    MP27 Musiktherapie
    Zum Beispiel werden im Zentrum für Psychische Gesundheit Kunsttherapie, Musiktherapie sowie weitere unterstützende Therapien angeboten
    MP28 Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
    Wird v.a. in der Frauenklinik und Palliativstation angeboten
    MP29 Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
    Manuelle Therapie sowie faziale Techniken werden angeboten
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot
    Während einer stationären Behandlung werden die Kinder von der Schule für kranke Kinder betreut, in der Lehrer aller Schulformen (auch Berufs- und Sonderschulen) unterrichten. Der Unterricht orientiert sich –nach Rücksprache mit den behandelnden Ärzten– a
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    V.a. im Zentrum für psychische Gesundheit und der Neurologie wird dies angeboten
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
    MP33 Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
    Gruppengymnastikeinheiten der Schmerztagesklinik und Frauenklink
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    Bestandteil der Behandlungsstandards v.a. der Chirurgie und der Schmerztagesklinik
    MP36 Säuglingspflegekurse
    Zum Beipspiel werden in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft zur Förderung der Kinder der Würzburger Intensivstation e.V. (KIWI) Erste-Hilfe-Kurse im Säuglings- und Kleinkindesalter angeboten.
    MP37 Schmerztherapie/-management
    Am Klinikum gibt es ein umfassendes Schmerzmanagement mit einem postoperativen Schmerzdienst, Schmerzkonsilen, sowie einer eigenen Schmerzambulanz und Schmerztagesklinik
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
    Am Klinikum werden eine Vielzahl von Beratungen angeboten, z.B. Beratungen zur Sturzprophylaxe, Ernährungsberatungen, Stomaberatungen, Stilberatungen, sowie Beratungen zu Heil- und Hilfsmitteln.
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    Zum Beispiel progressive Muskelentspannung
    MP41 Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
    Nähere Informationen finden Sie auf unserem Internetauftritt unter www.ukw.de/frauenklinik
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    Pflegeberatung für Angehörige, Sprechstunden Stomatherapie, onkologische Pflegefachberatung
    MP43 Stillberatung
    Für Patientinnen in der Frauenklinik und Kinderklinik
    MP44 Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
    Logopädische Diagnostik, Therapie und Beratung im klinischen Schwerpunkt Phoniatrie der HNO-Klinik
    MP47 Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
    Sicherstellung der Versorgung auch im Rahmen des Entlassmanagements
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen
    Wird in allen Abteilungen angeboten.
    MP50 Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
    Wochenbett und Rückbildungsgymnastik wird durch unsere Physiotherapie angeboten. Nähere Informationen erhalten Sie auf unserem Internetauftritt unter www.ukw.de/frauenklinik
    MP51 Wundmanagement
    Ausgebildete Wundmanager und Wundexperten für das gesamte Klinikum vorhanden
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    Eine Übersicht erhalten Sie auf unserem Internetauftritt unter www.ukw.de
    MP53 Aromapflege/-therapie
    In der palliativpflegerischen Versorgung
    MP54 Asthmaschulung
    MP55 Audiometrie/Hördiagnostik
    Im Comprehensive Hearing Center als interdisziplinäres, integratives Diagnostik-, Beratungs- und Forschungszentrum rund um das Thema „Hören“ werden Personen mit Hörstörungen auch eine umfassende Beratung zu allen aktuellen Diagnostik-Methoden und Therapie
    MP56 Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
    Im Rahmen des multimodalen Systems der Schmerztagesklinik
    MP57 Biofeedback-Therapie
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining
    MP63 Sozialdienst
    Die Arbeit erfolgt in Synergie mit der Überleitungspflege
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    Am Klinikum gibt es eine Vielzahl von öffentlichen Veranstaltungen für Patienten, Zuweiser und Geschäftspartner. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf unserem Internetauftritt unter www.ukw.de
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
    Es gibt eine Vielzahl von Angeboten wie z.B. Babymassagekurse, Elterncafe. Über Elterninitiativen und Elternfördervereine gibt es weiterer Angebote wie beispielsweise ein Elternwohnheim.
    MP67 Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
    Wird in der Kinderklinik angeboten
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege
    Geregelte Kommunikationsstrukturen zu weiterbetreuenden Einrichtungen durch die Pflegeberatung/Sozialberatung. Zusammenarbeit auch im Rahmen des Entlassmanagements.
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    Auf allen Stationen befinden sich Aufenthaltsräume. Zudem stehen insgesamt drei Cafeterien zur Verfügung. Das Angebot umfasst täglich wechselnde Mittagsgerichte, Zwischenverpflegungen, frische Backwaren sowie verschiedene Kalt- und Heißgetränke, Eis, Süßi
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    In überwiegenden Teilbereichen gibt es ausschließlich 1- bzw. 2-Bettzimmer mit eigener Nasszelle.
    NM05 Mutter-Kind-Zimmer
    Vorhanden in der Kinderchirurgie und in der Kinkerklinik
    NM07 Rooming-in
    Angebot in der Geburtshilfe
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
    Erfolgt bedarfsgerecht im gesamten Klinikum.
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    In überwiegenden Teilbereichen gibt es ausschließlich 1- bzw. 2-Bettzimmer mit eigener Nasszelle.
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
    Die Gebühr ist eine Tagespauschale für Telefongrundgebühr, Radio und Fernsehen. Die Patientenzimmer sind mit Rundfunk- und Fernsehempfängern ausgestattet. In Zimmern mit Gemeinschaftsfernseher beträgt die Gebühr 2,00 Euro pro Tag und Nutzer.
    NM15 Internetanschluss am Bett/im Zimmer
    Für Patienten Internet-Nutzung über WLAN an. Die Gebühr beträgt 2,00 €/Tag (Flatrate) Berechnung nur für die Tage mit tatsächlicher WLAN-Nutzung. In Teilbereichen ist der Internet-Zugang auch über Multimedia-Terminals direkt am Patientenbett möglich. Ab 2
    NM17 Rundfunkempfang am Bett
    Die Patientenzimmer sind mit Rundfunk- und Fernsehempfangsgeräten ausgestattet. Die Gebühr ist eine Entertainmentpauschale und beinhaltet den Rundfunk- und Fernsehempfang sowie die Telefongrundgebühr.
    NM18 Telefon am Bett
    Die Gebühr von 2,50 Euro/Tag ist eine Entertainmentpauschale für Telefongrundgebühr, Radio und Fernsehen. Die Telefonkosten pro Minute in das deutsche Festnetz variieren von 0,025 bis max. 0,20 Euro je nach Tageszeit/Entfernung. Am Klinikum dürfen mit wen
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
    Ein Wertschließfach steht in den meisten Zimmern zur Verfügung, ansonsten können Wertgegenstände grundsätzlich zentral auf den Stationen zur Aufbewahrung abgegeben werden.
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    Im Bereich des Universitätsklinikums stehen Ihnen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Über ein Verkehrsleitsystem werden die freien Parkplätze angezeigt. Zusätzlich steht ein kostenfreier Bus-Shuttle-Service im Bereich des Klinikums zur Verfügung.
    NM36 Schwimmbad/Bewegungsbad
    Ein Bewegungsbad mit höhenverstellbarem Boden, Zugang mit Lift (liegend/sitzend) ist in der physiotherapeutischen Abteilung im ZOM vorhanden.
    NM40 Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    Alle Eingänge der verschiedenen Klinikgebäude sind mit Pforten versehen. Die Prortenmitarbeiter stehen Patienten und Besuchern gerne für Auskünfte zur Verfügung. In den Kliniken ZIM, ZOM, Kopfklinik, Frauenklinik und Hautklinik steht ein Patientenbegleitd
    NM42 Seelsorge
    Das ökumenische Seelsorgeteam steht den Patienten und Angehörigen gerne bei. Es respektiert und achtet die Weltanschauung un Spiritualität der Patienten. Auf Wunsch kann auch ein Vertreter der eigenen Konfession vermittelt werden.
    NM48 Geldautomat
    Ein Geldautomat steht im Eingangsbereich des Zentrums Operative Medizin (ZOM) sowie in der HNO-Klinik zur Verfügung.
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
    Neben kulturellen Veranstaltungen finden zahlreiche Fachveranstaltungen zu verschiedenen medizinischen Themengebieten statt. Informieren Sie sich auf unserem Internetauftritt unter www.ukw.de
    NM50 Kinderbetreuung
    Für Kinder als Patienten bieten Fachkräfte eine Betreuung mit Spielen, Musik, Basteln und Malen an. Unsere Kinderstationen verfügen fast alle über ein Spielzimmer. Bei gutem Wetter und entsprechendem Gesundheitszustand wird das Spielen nach draußen auf de
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
    Es besteht mit verschiedene Selbsthilfegruppen eine enge Zusammenarbeit. Informationen erhalten Sie auf unserem Internetauftritt unter www.ukw.de
    NM62 Schulteilnahme in externer Schule/Einrichtung
    Die Beschulung in der Kinder-/Jugendpsychiatrie wird durch die Wichern-Schule der Diakonie Würzburg ermöglicht und sichergestellt. Durch die Kooperation wird eine qualifizierte Leistungsdiagnostik und Verhaltensbeobachtung ermöglicht sowie schulische Rein
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    NM67 Andachtsraum
    Auf dem Klinikumsgelände gibt es einen Raum der Stille, eine katholische Kapelle und weitere Gottesdiensträume. Es gibt mehrere Abschiedsräume, die es den Angehörigen unabhängig von ihrer Religion ermöglichen, sich würdevoll von ihren Verstorbenen zu vera
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA01 Angiographiegerät/DSA
    AA08 Computertomograph (CT)
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
    AA14 Gerät für Nierenersatzverfahren
    AA15 Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
    AA21 Lithotripter (ESWL)
    AA22 Magnetresonanztomograph (MRT)
    AA23 Mammographiegerät
    AA26 Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT
    AA30 Single-Photon-Emissionscomputertomograph (SPECT)
    AA32 Szintigraphiescanner/ Gammasonde
    AA33 Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz
    AA38 Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen
    AA43 Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
    AA50 Kapselendoskop
    AA57 Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren
    AA68 Offener Ganzkörper-Magnetresonanztomograph
    AA69 Linksherzkatheterlabor
    AA70 Behandlungsplatz für mechanische Thrombektomie bei Schlaganfall
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung
    BF04 Gut lesbare, große und kontrastreiche Beschriftung
    BF24 Diätetische Angebote
    BF25 Dolmetscherdienst
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Alle Professoren und die ärztlichen und wissenschaftlichen Mitarbeiter des Klinikums beteiligen sich entsprechend der jeweiligen Lehrdeputate an der Lehre in der Medizinischen Fakultät der Universität Würzburg.
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) Alle Professoren sowie die ärztlichen und wissenschaftlichen Mitarbeiter des Klinikums beteiligen sich entsprechend der jeweiligen Lehrdeputate an der Lehre in der Medizinischen Fakultät der Universität Würzburg.
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten Intensive Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern der Universität Würzburg und anderen Hochschulen im Rahmen von Sonderforschungsbereichen, Transregios und anderen BMBF- oder EU-geförderten Forschungsprojekten.
    FL05 Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien 2017 wurden am Universitätsklinikum Würzburg 15 Studien der Phase I, 3 der Phase I/II und 41 der Phase II durchgeführt.
    FL06 Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien Das Universitätsklinikum Würzburg war an 44 multizentrischen Studien Arzneimittelstudien der Phase III und 4 der Phase IV beteiligt.
    FL07 Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien 2017 wurden 326 Studienprojekte initiiert. Davon waren 107 klin. AMG-Prüfungen, 14 MPG-Studien, 19 Anwendungsbeobachtungen und 186 weitere Forschungsvorhaben. Eine Vielzahl der Studien hiervon war wissenschaftlich initiiert. Bei 28 Studien wurde der LKP
    FL08 Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher Viele der am Klinikum tätigen Professoren sind Herausgeber oder Mitherausgeber von wissenschaftlichen Journalen und Lehrbüchern ihres Fachgebietes.
    FL09 Doktorandenbetreuung Bei durchschnittlich mehr als 200 Promotionen jährlich an der Medizinischen Fakultät (davon durchschnittlich rund 150 aus dem klinischen Bereich), sind sehr viele der am Klinikum tätigen Professoren, Ärzte und wissenschaftlichen Mitarbeiter aktiv in die D
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Staatliche Berufsfachschule für Krankenpflege mit 190 Ausbildungsplätzen. Weitere Informationen unter https://www.ukw.de
    HB02 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Staatliche Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege mit 75 Ausbildungsplätzen. Weitere Informationen unter https://www.ukw.de
    HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin/Physiotherapeut und Physiotherapeutin Staatliche Berufsfachschule für Physiotherapie mit 72 Ausbildungsplätzen. Darüber hinaus werden an der Staatlichen Berufsfachschule für Massage 54 Ausbildungsplätze angeboten. Weitere Informationen unter https://www.ukw.de
    HB05 Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA) Staatliche Berufsfachschule für Technische Assistenten in der Medizin (zur Universität gehörend) mit 48 Ausbildungsplätzen in der MTRA-Ausbildung. Weitere Informationen unter https://www.ukw.de
    HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) Berufsfachschule für Operationstechnische Assistenten mit 15 Ausbildungsplätzen. Es besteht ein Ausbildungsverbund mit mehreren unterfränkischen Kliniken. Weitere Informationen unter https://www.ukw.de
    HB10 Entbindungspfleger und Hebamme Staatliche Berufsfachschule für Hebammen mit 48 Ausbildungsplätzen. Weitere Informationen unter https://www.ukw.de
    HB12 Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA) Staatliche Berufsfachschule für Technische Assistenten in der Medizin (zur Universität gehörend) mit 96 Ausbildungsplätzen in der MTLA-Ausbildung. Weitere Informationen unter https://www.ukw.de
    HB16 Diätassistent und Diätassistentin Staatliche Berufsfachschule für Diätassistenten mit 84 Ausbildungsplätzen. Weitere Informationen unter https://www.ukw.de
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz jährlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Strategiekommission
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz jährlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Strategiekommission

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Josef-Schneider-Sraße 2
97080 Würzburg
Josef-Schneider-Sraße 2
97080 Würzburg

Teilen auf