St. Vincentius Kliniken Karlsruhe

260820137 - 99

Medizinische Versorgung auch in Zeiten von Corona sichergestellt

Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger Vincentius-Diakonissen-Kliniken gAG
    Trägertyp freigemeinnützig
    Psychiatrisch Nein
    Lehrkrankenhaus Ja
    2017
    Anzahl Krankenhausbetten 765
    Vollstationäre Fälle 4.770
    Teilstationäre Fälle 0
    Ambulante Fälle 8.409
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP02 Akupunktur
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    Psychoonkologische Betreuung in den Organkrebszentren
    MP04 Atemgymnastik/-therapie
    Tri Flow, Night Blue, Lagerung mit Dehnungskomponeten
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
    MP06 Basale Stimulation
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
    z. B. Brückenschwestern,Palliativ Care Team (SAPV), Palliativstation, Trauerbegleitung, Abschiedsraum
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    Gerätetraining, Sportphysiotherapie
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
    Diabetesstation, Diabetesberatung, Diätberatung
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    z. B. bei Allergien und Unverträglichkeiten und im onkologischen Pflegekonzept
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    Pflegeüberleitungskraft im Sozialdienst, Arbeitskreis Pflegeüberleitung
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    In Kooperation mit Klinik für Geriatrie
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
    MP18 Fußreflexzonenmassage
    MP21 Kinästhetik
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
    interdiszipinäres Kontinenz und Beckenbodenzentrum
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    MP25 Massage
    z. B. Akupunktmassage, Bindegewebsmassage, klassische Massage, Querfriktion,Triggerpointbehandlung
    MP26 Medizinische Fußpflege
    Bei Diabetes mellitus
    MP27 Musiktherapie
    MP28 Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
    MP29 Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
    Manualtherapie
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot
    Informationskurse für Schüler zum Thema Rauchen
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    z. B. medizinische Bäder, Ultraschalltherapie, Elektrotherapie, Balneotherapie
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
    z. B. Krankengymnastik am Gerät, medizinische Trainingstherapie, Gangschule, Handrehabilitation, CPM / Camoped / Schulterstuhl, Konservatives Bandscheibenprogramm
    MP33 Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
    z. B. Nichtraucher/innen-Kurse; Tabakprävention für Schüler
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    psychoonkologische Beratung im Onkologischen Zentrum
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    MP37 Schmerztherapie/-management
    Abteilungsbezogene Schmerzkonzepte
    MP38 Sehschule/Orthoptik
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
    z. B. Beratung zur Sturzprophylaxe, Flyer zum Thema Dekubitus und Sturzprophylaxe
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    z. B. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Yoga, Feldenkrais
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    z. B. Pflegevisiten, verschiedene Pflegeexperten/Pflegeexpertinnen
    MP44 Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
    MP45 Stomatherapie/-beratung
    In Kooperation
    MP47 Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
    In Kooperation
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen
    MP51 Wundmanagement
    z. B. spezielle Versorgung chronischer Wunden wie Dekubitus und Ulcus cruris, Wundmanager
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    In den Organkrebszentren und im Onkologischen Zentrum
    MP53 Aromapflege/-therapie
    MP54 Asthmaschulung
    MP55 Audiometrie/Hördiagnostik
    MP60 Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
    MP63 Sozialdienst
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    Vorträge, Informationsveranstaltungen, Tag der offenen Tür
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
    MP66 Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
    z.B. Spiegeltherapie, Schlucktherapie
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege
    Projektgruppe zur Pflegeüberleitung mit ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen
    MP69 Eigenblutspende
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    Auf allen Stationen wird den Patientinnen und Patienten ein Gemeinschafts- und Aufenthaltsraum angeboten.
    NM02 Ein-Bett-Zimmer
    Alle Kliniken bieten Einbettzimmer an.
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Einbettzimmer mit eigener Nasszelle sind in der Klinik vorhanden.
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
    Die Aufnahme einer Begleitperson ist grundsätzlich möglich.
    NM10 Zwei-Bett-Zimmer
    Alle Stationen verfügen über Zwei-Bett-Zimmer.
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle sind in der Klinik vorhanden.
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
    NM17 Rundfunkempfang am Bett
    NM18 Telefon am Bett
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
    Die zur Verfügung Stellung eines Wertfachs ist für die Patienten kostenlos.
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich im Parkhaus am ZKM.
    NM40 Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    Dieser Service wird von den Damen und Herren der Christlichen Krankenhaushilfe angeboten.
    NM42 Seelsorge
    Seit der Fusion zu den ViDia christlichen Kliniken zeichnet sich die Arbeit des Teams durch ökumenische Seelsorge und Beratung aus. Die Begleitung der Patienten geschieht auf Grundlage des christlichen Glaubens.
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
    Mit der Veranstaltungsreihe ViDia im Dialog wollen wir Ihnen einen Einblick in verschiedene medizinische Bereiche ermöglichen, der sonst Experten vorbehalten ist.
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
    Die Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie und plastische Gesichtschirurgie sowie die Innere Medizin Schwerpunkt Pneumologie und die Organkrebszentren arbeiten mit Selbsthilfeorganisationen zusammen.
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    Das Menüangebot umfasst: Vollkost, vegetarische Vollkost, leichte Vollkost, Diabeteskost, energiereduzierte Mischkost, Aufbaukost, konsistenzdefinierte Kost, Kost bei Nahrungsmittelallergien / Intoleranzen, sowie natriumarme, keimreduzierte, proteindefini
    NM67 Andachtsraum
    In den Vincentius Kliniken stehen den Patientinnen und Patienten Kapellen/Andachtsräume zur Verfügung. In unseren Klinikkapellen finden regelmäßig Gottesdienste statt, die auch in die Patientenzimmer übertragen werden. In der Kapelle Steinhäuserstraße bef
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA01 Angiographiegerät/DSA
    AA08 Computertomograph (CT)
    AA14 Gerät für Nierenersatzverfahren
    AA22 Magnetresonanztomograph (MRT)
    AA23 Mammographiegerät
    AA26 Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT
    AA30 Single-Photon-Emissionscomputertomograph (SPECT)
    AA32 Szintigraphiescanner/ Gammasonde
    AA33 Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz
    AA38 Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
    AA50 Kapselendoskop
    AA57 Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung
    BF04 Gut lesbare, große und kontrastreiche Beschriftung
    BF05 Blindenleitsystem bzw. personelle Unterstützung für sehbehinderte oder blinde Menschen
    BF06 Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
    BF07 Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette
    BF08 Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen
    BF11 Besondere personelle Unterstützung
    BF13 Übertragung von Informationen in LEICHTE SPRACHE
    BF14 Arbeit mit Piktogrammen
    BF15 Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
    BF16 Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
    BF17 Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)
    Betten für Patienten und Patientinnen mit Übergewicht bzw. besonderer Körpergröße werden bei Bedarf angemietet.
    BF18 OP-Einrichtungen für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: Schleusen, OP-Tische
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    BF21 Hilfsgeräte zur Pflege für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Patientenlifter
    BF22 Hilfsmittel für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Anti-Thrombosestrümpfe
    BF24 Diätetische Angebote
    BF25 Dolmetscherdienst
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
    BF28 Interne und/oder externe Erhebung der Barrierefreiheit
    BF32 Räumlichkeiten zur Religionsausübung vorhanden
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Prof. Claßen, Dr. Dimmler, Prof. Drognitz, Prof. Faller, Dr. Geddert, Prof. Gonska, Prof. K.-J. Lehmann, Prof. Lieb, Prof. Meyer zum Büschenfelde, Dr. Rendl, PD Dr. Schneider, Stamenovic, PD Dr. Kirschner, Prof. L.-J. Lehmann, Prof. Henrich; Prof. Biscopi
    FL02 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen Dozenturen an der Dualen Hochschule in Karlsruhe: - Herr Dr. Ulrich Hädinger - Frau Elke von der Groeben - Herr Alexander Epp - Frau Dr. Nuschin Westenberger
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) Die Medizinstudenten der Albert-Ludwig-Universität Freiburg werden in allen klinischen Fachabteilungen der St. Vincentius-Kliniken ausgebildet. 2017 haben 22 Studenten ihren PJ-Einsatz an den St. Vincentius-Kliniken absolviert.
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten Klinik für Kardiologie, Prof. Dr. Gonska: EKG-Kurse/Kurse Innerer Medizin Universität Göttingen Klinik für HNO, Prof. Dr. Preyer: Kurse plastisch-rekonstruktiven Chirurgie Universität Tübingen, Crash-Kurs HNO für Studenten Prof. Dr. Drognitz PD Dr. Sc
    FL05 Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien Med. Klinik II Hämatologie, Onkologie, Immunologie, Palliativmedizin, u.a. mit Klinik für Allgemeinchirurgie im Rahmen Darmkrebszentrum Institut für Pathologie Augenklinik Klinik für Orthopädie im Rahmen des Endoprothetikzentrums der Maximalversorgung
    FL06 Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien Klinik für Strahlentherapie; Klinik für Frauenheilkunde; Klinik für Hämatologie, Onkologie; Institut für Pathologie; Klinik für Kardiologie; Augenklinik; Klinik für interventionelle Radiologie; Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
    FL08 Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher Prof Gonska: H+E, Heart and Rhythm, Herzmedizin Prof Claßen: Taschenbuch Onkologie Prof Lehmann: Meistertechniken Schulter Springer Verlag PD Dr. Schneider: Clinical and experimental Immunology, Zentralblatt für Chirurgie, Springer Surgery Atlas Series:
    FL09 Doktorandenbetreuung Strahlentherapie, Radiologische Onkologie und Palliativmedizin Prof.Claßen, Unfall und Handchirurgie Prof.Lehmann, Orthopädie Dr.Kirschner, Anästhesie, Intensiv und Notfallmedizin Prof.Henrich, HNO Prof.Preyer, Allgemein, Viszeral- und Gefäßchirurgie Prof
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Die Schule an den St. Vincentius-Kliniken und am Diakonissenkrankenhaus wurden im Zuge der Fusion zusammengeführt. Seit dem 01.04.2018 hat die Akademie ihren neuen Sitz in der Edgar-von-Gierke-Straße 3, 76135 Karlsruhe. Weitere Informationen: www.vidia-k
    HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin/Physiotherapeut und Physiotherapeutin In Kooperation mit der SRH-Schule.
    HB05 Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA) Durchführung der praktischen Ausbildung in Kooperation mit dem Städtischen Klinikum Karlsruhe.
    HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) In Kooperation mit Baden-Baden.
    HB10 Entbindungspfleger und Hebamme In Kooperation mit der Hebammenschule Karlsruhe.
    HB12 Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Risikomanagement

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Südendstraße 32
76137 Karlsruhe
Südendstraße 32
76137 Karlsruhe

Teilen auf