Krankenhaus St. Marienwörth

260710394

Krankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunkt für Onkologie und Zentrum für Darm- und Brustkrebs. Träger sind Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz.

Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e. V.
    Trägertyp freigemeinnützig
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Ja
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 274 320
    Vollstationäre Fälle 13.215 13.215
    Teilstationäre Fälle 0 0
    Ambulante Fälle 22.243 22.243
    Krankenhausbetten
    vollstationäre Fälle
    ambulante Fälle
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP02 Akupunktur
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    MP04 Atemgymnastik/-therapie
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
    MP06 Basale Stimulation
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    Nur Rehabilitationsberatung
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
    Palliativstation mit ärztlicher und pflegerischer Expertise Snoezelraum Hospizdienst.
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
    Nur für Erwachsene
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    z. B. bei Diabetes mellitus sowie für onkologische Belange.
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
    MP18 Fußreflexzonenmassage
    MP19 Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
    MP21 Kinästhetik
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    Im Bereich der Akutpsychosomatik.
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    MP25 Massage
    Primär klassische Massage
    MP29 Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    [z. B. Vierzellenbäder, Ultraschalltherapie, Elektrotherapie)
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
    [z. B. Krankengymnastik am Gerät / med. Trainingstherapie]
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    z. B. psychoonkologische Beratung.
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    In den Einzeltherapien inkludiert - keine Gruppenangebote
    MP37 Schmerztherapie/-management
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    MP41 Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    MP43 Stillberatung
    MP44 Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
    MP45 Stomatherapie/-beratung
    MP47 Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen
    MP50 Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
    MP51 Wundmanagement
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    MP53 Aromapflege/-therapie
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining
    MP60 Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
    MP62 Snoezelen
    MP63 Sozialdienst
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
    MP66 Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
    Im Bereich der Ergo- und Logotherapie.
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    Es gibt auf jeder Etage Aufenthaltsräume.
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Anzahl: 10 Zimmer
    NM05 Mutter-Kind-Zimmer
    Anzahl: 2 Familienzimmer - Entbindung
    NM07 Rooming-in
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
    Auf Wunsch können Begleitpersonen bei ihren Angehörigen übernachten, soweit die Belegung der Station dies zulässt.
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Anzahl: 41 Zimmer
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
    Alle Patientenzimmer sind mit TV-Gerät ausgestattet. Bei Wahlleistung ist die Nutzungsgebühr im Zuschlag enthalten. Privatzimmer: kostenfreie Nutzung.
    NM17 Rundfunkempfang am Bett
    Der Rundfunkempfang ist in der Fernsehgebühr enthalten. Privatzmmer: kostenfreie Nutzung.
    NM18 Telefon am Bett
    Die Angabe der Kosten pro Tag bezieht sich auf Anrufe ins deutsche Festnetz!
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
    teilweise vorhanden.
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    Das Krankenhaus verfügt über ein Parkhaus mit ca. 150 Stellplätzen. Die Preise sind gestaffelt.
    NM40 Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    NM42 Seelsorge
    Das Seelsorgeteam, dem ein katholischer Priester, eine evangelische Pfarrerin, ein Pastoralreferent und eine Ordensschwester angehören, kümmert sich rund um die Uhr um die Patientenanliegen.
    NM48 Geldautomat
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    Auf besondere Ernährungswünsche nehmen wir große Rücksicht. So bieten wir u. a. vegetarische, vegane, low-carb wie auch muslimische Kost. Mit Hilfe der Menüassistentinnen können die Patienten ihre Auswahl treffen.
    NM67 Andachtsraum
    Die Kapelle bietet Patienten und Besuchern jederzeit einen Ort der Stille und Besinnung. Die vier Ordensgemeinschaften, die im Haus tätig sind, laden zu den verschiedenen Gottesdiensten ein. Auf den Stationen hängt dazu der jeweils aktuelle Wochenplan aus
    NM68 Abschiedsraum
    2 Spes-Viva Räume auf der A1/C1 (Innere Medizin) und auf der E2 (Onkologie/Palliativ).
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA08 Computertomograph (CT)
    AA14 Gerät für Nierenersatzverfahren
    AA15 Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
    AA18 Hochfrequenzthermotherapiegerät
    AA22 Magnetresonanztomograph (MRT)
    AA23 Mammographiegerät
    AA38 Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
    AA50 Kapselendoskop
    AA57 Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten PD Dr. med. Carl Zülke, Prof. Dr. med. Volker Schmitz, OA Priv.-Doz. Dr. med. Jens Kreuz
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) PJ in diversen Abteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesie, Akutpsychosomatik
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
    FL06 Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien Studie: ProSed III, i-DA Studie, EORTC QLQ-C30
    FL09 Doktorandenbetreuung Prof. Dr. med. Volker Schmitz, Innere Medizin
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Die staatlich anerkannte Krankenpflegeschule St. Marienwörth bietet 60 jungen Menschen die Möglichkeit, sich in der Gesundheits- und Krankenpflege ausbilden zu lassen.
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz monatlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Es sind alle medizinischen Abteilungen sowie Funktionsbereiche und der Verwaltungsbereich des Hauses mit ihren Qualitäts-/Risikobeauftragten beteiligt.
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz monatlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Es sind alle medizinischen Abteilungen sowie Funktionsbereiche und der Verwaltungsbereich des Hauses mit ihren Qualitäts-/Risikobeauftragten beteiligt.
  • Zuständiges Gesundheitsamt
    Kreisverwaltung Bad Kreuznach
    Amt 7: Gesundheitsamt
    Ringstraße 4
    55543 Bad Kreuznach
    0671 803-1709
    post@kreis-badkreuznach.de

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Mühlenstraße 39
55543 Bad Kreuznach
Mühlenstraße 39
55543 Bad Kreuznach

Teilen auf

Krankenhaus St. Marienwörth