Klinikum am Weissenhof Weinsberg

260811078
Zufriedenheit
-%

Parkplatz vorhanden
  • Allgemeine Informationen
    Träger Klinikum am Weissenhof
    Trägertyp öffentlich
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Ja
    2017
    Anzahl Krankenhausbetten 578
    Vollstationäre Fälle 5.796
    Teilstationäre Fälle 1.160
    Ambulante Fälle 13.962
    Krankenhausbetten
    vollstationäre Fälle
    teilstationäre Fälle
    ambulante Fälle
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP02 Akupunktur
    Es stehen Einzel- und Gruppenangebote zur Verfügung
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    MP06 Basale Stimulation
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    Die Angebote der Ergotherapie und Arbeitstherapie steht allen Kliniken entsprechen der Indikation zur Verfügung. Es steht ein differenziertes Angebot zur Verfügung
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
    MP20 Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie
    Durch Kooperation sichergestellt
    MP21 Kinästhetik
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    MP25 Massage
    MP26 Medizinische Fußpflege
    über Kooperation mit externen Anbieter steht das Angbot zur Verfügung
    MP27 Musiktherapie
    Das Angebot der Musiktherapie steht den einzelnen Kliniken entsprechend der Indikation zur Verfügung
    MP28 Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot
    u.a. Unterricht für schulpflichtige Kinder in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
    MP33 Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
    u.a. Rückfallprävention, Psychoedukation, Koronarsportgruppe, Gruppe kardiovaskuläre Fitness, Ernährungsberatung
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    Psychologen und Psychotherapeuten sind in den einzelnen Kliniken entsprechend einer Bedarfserhebung zugeordnet
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    MP37 Schmerztherapie/-management
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
    Angehörigengruppen werden für alle Kliniken angeboten, zu verschiedenen Krankheitsbildern gibt es spezielle Patientengruppen
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    u.a. PMR (Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen), Feldenkrais, Autogenes Training
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    u.a. Skillstraining, Soziales Kompetenztraining, Enltassvorbereitung, Achtsamkeit, Alltagsbewältigungstraining
    MP44 Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
    Das Angebot der Logopädie steht den einzelnen Kliniken entsprechend der Indikation zur Verfügung.
    MP47 Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
    Es besteht eine Kooperation mit einem regionalen Sanitätshaus, das die Beratung der Patienten und die Lieferung der Hilfsmittel vor Ort bereitstellt
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen
    MP51 Wundmanagement
    Es stehen ausgebildete Wundmanager zur Verfügung
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    MP53 Aromapflege/-therapie
    MP56 Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining
    Es stehen gruppentherapeutische und computergestützte Angebote zur Verfügung
    MP63 Sozialdienst
    Sozialdienst ist den einzelnen Kliniken entsprechend einer Bedarfserhebung zugeordnet
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    z.B. Informationsveranstaltungen, Tag der offenen Tür
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege
    u.a steht ein klinikeigenener Ambulanten Psychiatrischen Pflegedienst zur Verfügung
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    Stehen standardmäßig in allen vollstationären und tagesklinischen Stationen zur Verfügung
    NM02 Ein-Bett-Zimmer
    Stehen in begrenzter Anzahl, in Abhängikeit des räumlichen Stationsgegebenheiten, zur Vefügung
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Stehen in begrenzter Anzahl, in Abhängikeit des räumlichen Stationsgegebenheiten, zur Vefügung
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
    NM10 Zwei-Bett-Zimmer
    In Altbauten teilweise noch Zwei-Bett-Zimmer ohne Nasszellen
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
    TV-Angebot in ausgewählten Aufenthaltsbereichen
    NM15 Internetanschluss am Bett/im Zimmer
    Eingerichtete W-Lan-Zonen in ausgewählten Aufenthaltsbereichen
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
    Durch abschließbare Schränke ist die Aufbewahrung von Wertsachen gewährleistet
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    Es gibt ausreichend Parkplätze auf dem Gelände des Krankenhauses. Sämtliche Parkplätze stehen kostenlos zu Verfügung.
    NM40 Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    Wird bei Bedarf durch Betreuungspersonal gewährleistet
    NM42 Seelsorge
    Katholische und Evangelische Seelsorge steht zur Verfügung. Bei Bedarf stehen auch Seelsorger anderer Konfessionen zur Verfügung.
    NM48 Geldautomat
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
    NM63 Schule im Krankenhaus
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    Sonstige Ernärhungsgewohnheiten (z.B. Vegane Kost) werden nach induvidueller Absprache mit dem Patienten gewährleistet.
    NM67 Andachtsraum
    Das Krankenhaus hat zudem eine eigene Kirche in der Gottesdienste für Patienten angbeoten werden
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA08 Computertomograph (CT)
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
    AA43 Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung
    BF17 Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)
    Im Bedarfsfall erfolgt eine klinikübergreifende Bereitstellung. Weitere zahlreiche Aspekte der Barrierefreiheit sind in den B.X.4-Berichtsteilen beschrieben!
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    z.B. Blutdruckmanschetten in Überlänge. Weitere zahlreiche Aspekte der Barrierefreiheit sind in den B.X.4-Berichtsteilen beschrieben!
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
    FL02 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
    FL07 Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
    FL08 Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
    FL09 Doktorandenbetreuung
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin zusätzlich Ausbildungsplätze für Psychologen im Praktikum, Praktikantenplätze verschiedener Fachrichtungen
  • Prüfquoten

    Zuständiger Medizinische Dienst

    Der Medizinische Dienst ist ein Prüfdienst, der im Auftrag der gesetzlichen Krankenkassen die Abrechnungen und Leistungen von Einrichtungen wie Krankenhäusern überprüft. Das Ziel ist es, sicherzustellen, dass die erbrachten Leistungen medizinisch notwendig und sinnvoll sind und dass die Abrechnungen korrekt und transparent erfolgen. Die Arbeit des Medizinischen Dienstes soll dazu beitragen, die Qualität der medizinischen Versorgung zu gewährleisten und unnötige Kosten zu vermeiden.

    MD Baden-Württemberg
    Ahornweg 2
    77933 Lahr
    078219380
    info@md-bw.de
    078219381200

    Prüfquoten

    Der Medizinische Dienst ist damit beauftragt, im Namen der gesetzlichen Krankenkassen die Rechnungen von Einrichtungen wie Krankenhäusern zu prüfen. Diese Prüfungen müssen sich an gesetzliche Regelungen halten. Der GKV-Spitzenverband muss die Daten zu diesen Prüfverfahren veröffentlichen, da er gesetzlich dazu verpflichtet ist. Die Ergebnisse der Prüfungen werden als Prüfquoten bezeichnet.

    2/2023 4/2022 3/2022
    Realisierte Prüfquote 5,26% 5,31% 5,91%
    Anteil nicht minderungsfähig 71,26% 70,25% 70,54%
    Anzahl abgeschlossene Prüfungen 87 121 112
    Anzahl Rechnungen nicht minderungsfähig 62 85 79
    Zulässige Prüfquote 5% 5% 5%
    Zulässige Aufschlagshöhe 0% 0% 0%
    Realisierte Prüfquote
    Anteil nicht minderungsfähig
    Anzahl abgeschlossene Prüfungen

    Bitte beachten Sie, dass die Prüfquoten dieser Einrichtung sich ausschließlich auf vollstationäre Behandlungsfälle und auf alle Standorte unter der IK-Nummer "260811078" beziehen. Die angegebenen Daten werden Quartalsweise erhoben und über den GKV Spitzenverband veröffentlicht.

  • Zuständiges Gesundheitsamt
    Landratsamt Heilbronn
    Gesundheitsamt
    Lerchenstraße 40
    74072 Heilbronn

    Gesundheitsamt@landratsamt-heilbronn.de
  • Gesundheitsämter in der Nähe
    Stadt Heilbronn
    Städtisches Gesundheitsamt
    6.5 km entfernt
    Bahnhofstraße 1
    74072 Heilbronn
    +49 7131 56-3540
    gesundheitsamt@heilbronn.de

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Weißenhof 1
74189 Weinsberg

Klinikum am Weissenhof Weinsberg hat derzeit keine Jobs inseriert.

Veranstaltung hinzufügen

Wie war ihre Erfahrung mit dieser Einrichtung?
0%
0%
0%

Teilen auf

Klinikum am Weissenhof Weinsberg