Heinrich Sengelmann Krankenhaus

260200273 - 03

Klienten finden hier durch ein vielfältiges Angebot und verschiedene fachliche Berufsgruppen unter einem Dach umfassende Kompetenz und Hilfsangebote.

Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger Evangelische Stiftung Alsterdorf
    Trägertyp freigemeinnützig
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Nein
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 0 320
    Vollstationäre Fälle 0 0
    Teilstationäre Fälle 189 189
    Ambulante Fälle 0 0
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    MP10 Bewegungsbad/Wassergymnastik im externen Schwimmbad
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst z. B. soziales Kompetenztraining
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie PMR, Yoga, Meditation, Achtsamkeit
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining
    MP63 Sozialdienst
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    NM42 Seelsorge
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen feste Termine mit Sprechstunden für Selbsthilfegruppen, Vorstellung verschiedener Einrichtung wie SPD, SVS, AWO, Tatwerk usw.
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz monatlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Multiprofessionelles Team, stationsübergreifend
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz monatlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Multiprofessionelles Team, stationsübergreifend

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Teilen auf