Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

260200013 - 00

Im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), eine der führenden Kliniken Europas, arbeiten Experten aus Medizin, Forschung und Lehre für Ihre Gesundheit

  • Allgemeine Informationen
    Träger Freie und Hansestadt Hamburg
    Trägertyp öffentlich
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Nein
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 1.436 320
    Vollstationäre Fälle 63.711 63.711
    Teilstationäre Fälle 6.914 6.914
    Ambulante Fälle 338.739 338.739
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    MP02 Akupunktur Wird im UKE z.B. in der Geburtshilfe und Psychotherapie eingesetzt.
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare In mehreren Kliniken werden fachspezifische Seminare für Angehörige und Eltern von Patienten, die stationär im UKE behandelt werden, angeboten.
    MP04 Atemgymnastik/-therapie Die Atemtherapie ist ein Leistungsangebot der Physiotherapie und des Pflegepersonals und wird auf ärztliche Anordnung durchgeführt.
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
    MP06 Basale Stimulation Patienten mit schwersten Wahrnehmungsbeeinträchtigungen werden von den Pflegekräften und Physiotherapeuten nach dem ganzheitlichen Konzept der Basalen Stimulation® gepflegt und behandelt.
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden Das Ethik-Konsil des UKE hat die Aufgabe, in Grenzsituationen schwer Erkrankter den Ärzten, Pflegekräften, aber auch den Patienten, ihren Vertretern und nächsten Angehörigen bei ethisch relevanten ärztlichen und pflegerischen Entscheidungen beratend und m
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder) Die Behandlung und Pflege nach dem Bobath-Konzept für Patienten, die durch eine Lähmung (z.B. nach einem Schlaganfall) in ihrer eigenständigen Bewegungsfähigkeit stark bis vollständig beeinträchtigt sind, erfolgt durch das Team der Physiotherapeuten und d
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege Das Entlassungsmanagement berät, informiert, organisiert und vermittelt zur Weiterversorgung der Patienten nach der Entlassung aus dem Krankenhaus. Die Organisation der Entlassung in stationäre und Rehabilitationseinrichtungen beginnt bereits bei der Aufn
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie Ein therapeutisches Angebot der Klinik für Psychotherapie und Psychiatrie
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege Zu Beginn des Krankenhausaufenthaltes erhalten die Patienten i.d.R. eine feste und verbindliche Bezugsperson, die sie bis zur Entlassung begleitet.
    MP18 Fußreflexzonenmassage Wird durch die Physiotherapie des UKE angeboten.
    MP19 Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik Unser Team aus Hebammen, ÄrztInnen und Kinderkrankenschwestern bietet Ihnen ein umfangreiches Kursangebot rund um die Geburt: - Geburtsvorbereitende Akupunktur - Yoga in der Schwangerschaft - Geburtsvorbereitung - Kurse für die Rückbildungsgymnastik -
    MP21 Kinästhetik Zur Verbesserung der Bewegungs- und Wahrnehmungsfähigkeiten schwerkranker und behinderter Patienten arbeiten Physiotherapeuten und Pflegepersonal nach kinästhetischen Grundsätzen.
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    MP24 Manuelle Lymphdrainage Wird durch die Physiotherapie des UKE angeboten.
    MP25 Massage Wird durch die Physiotherapie des UKE angeboten.
    MP27 Musiktherapie Wird z.B. in der Therapie onkologischer Erkrankungen eingesetzt
    MP29 Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie Wird durch die Physiotherapie des UKE angeboten.
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie Wird durch die Physiotherapie des UKE angeboten.
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie Die Physiotherapeuten stellen in Zusammenarbeit mit den Ärzten die gesamte physiotherapeutische Behandlung sicher. Die Physiotherapie orientiert sich an der ICF, die Therapieplanung orientiert sich an den Bedürfnissen der Patienten und ist auf die größtmö
    MP33 Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse Präventionsberatung wird vielfältig am UKE angeboten, z.B. als Krebspräventionssprechstunde des Hubertus Wald Tumorzentrums
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst Breites Spektrum unterschiedlicher psychotherapeutischer Angebote durch die Kliniken des Zentrums für Psychosoziale Medizin
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    MP36 Säuglingspflegekurse
    MP37 Schmerztherapie/-management Die Mitarbeiter des Schmerzdienstes und das Schmerzmanagement der Anästhesiologie stellen im interdisziplinärem Team die analgetische Versorgung von stationären Patienten mit akuten und chronischen Schmerzen. Sie unterstützen die Stationen bei der Umsetzu
    MP38 Sehschule/Orthoptik Die Ple- und Orthoptik beschäftigt sich mit der Behandlung des Schielens. Der Schwerpunkt wird an der UKE-Augenklinik in Form einer eigenen Abteilung geführt. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.uke.de/kliniken/augenklinik
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    MP41 Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    MP43 Stillberatung
    MP44 Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
    MP45 Stomatherapie/-beratung Die Stomatherapeuten werden in die Behandlung eines Patienten einbezogen, wenn die Versorgung durch Spezialisten erforderlich ist. Die Leistungen der Stomatherapeuten umfassen u.a. präoperatives Gespräch bezüglich der Stomalokalisation, fachliche Beratung
    MP46 Traditionelle Chinesische Medizin Das HanseMerkur Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin ist eine ambulante Einrichtung auf dem Gelände des UKE. Damit konzentriert sich erstmals ein Zentrum ganz auf die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Forschung/Lehre und Therapie sind unte
    MP47 Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik Die Firma carepoint Thum & Wilharm, Sanitätshaus und Orthopädietechnik in Hamburg Eppendorf betreut in den Bereichen Helmtherapie, Orthesen, Prothesen, Brustprothesen, Kompressionsstrümpfen, Schuheinlagen, Rollstühlen orthopädischen Bandagen, medizinische
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen
    MP50 Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
    MP51 Wundmanagement Die moderne, qualitätsgesicherte Behandlung chronischer Wundheilungsstörungen ist eine wesentliche Säule der effizienten Versorgung. Ein interdisziplinäres Wundzentrum gemeinsam mit Gefäßchirurgen, Angiologen, plastischen Chirurgen und Dermatologen ist am
    MP53 Aromapflege/-therapie Wird im UKE in der Geburtshilfe eingesetzt.
    MP54 Asthmaschulung
    MP55 Audiometrie/Hördiagnostik
    MP56 Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
    MP57 Biofeedback-Therapie Wird z.B. bei der Behandlung von Spannungskopfschmerzen in der Neurologie eingesetzt.
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining Angebot der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
    MP60 Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
    MP63 Sozialdienst Die Abteilung Sozialdienst ist gegliedert in die Sachgebiete Sozialdienst (Entlassungsmanagement in Rehabilitation, stationäre Pflege; Sozialrechtliche Beratung und Psychosoziale Intervention) und Pflegeüberleitung (ambulante Nachsorge und Medical Home Ca
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
    MP66 Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege Um eine optimale medizinische Behandlung, pflegerische Versorgung und Reintegration auch nach dem stationären Aufenthalt für Patienten zu gewährleisten, hat sich für das UKE die Zusammenarbeit mit CARELINE HAMBURG KG bewährt.
    MP69 Eigenblutspende Im Inst. für Transfusionsmedizin bei Patienten mit elektiv-chirurgischen Eingriffen präoperative Eigenblutentnahmen durchgeführt (z.B. vor Herzklappen- und Bypass-Ops, bei Hüft- und Kniegelenks-Ersatz, Wirbelsäulen- Ops, kieferorthopädischen Eingriffen, p
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum Grundsätzlich gibt es für alle Patienten in Stationsnähe Aufenthaltsräume. Dort stehen ein Wasserspender sowie ein Wasserkocher zur Verfügung
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle Nur in begrenzter Zahl vorhanden.
    NM05 Mutter-Kind-Zimmer Stehen in der Kinderklinik den Eltern zur Verfügung
    NM07 Rooming-in Gehört zum Standard in der Geburtshilfe
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich) Bei Bedarf ist die Unterbringung einer Begleitperson in einem 2-Bett-Zimmer möglich.
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Naßzelle sind Standard im UKE
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer Ein modernes Multimediasystem bestehend aus einem Zugang zu Fernsehen, Radio, Internet und steht jedem Patienten zur Verfügung. Das einfach zu bedienende Allround-Gerät dient neben der Unterhaltung vor allem der Information von Patienten.
    NM15 Internetanschluss am Bett/im Zimmer Ein modernes Multimediasystem bestehend aus einem Zugang zu Fernsehen, Radio, Internet und steht jedem Patienten zur Verfügung. Das einfach zu bedienende Allround-Gerät dient neben der Unterhaltung vor allem der Information von Patienten.
    NM17 Rundfunkempfang am Bett Ein modernes Multimediasystem bestehend aus einem Zugang zu Fernsehen, Radio, Internet und steht jedem Patienten zur Verfügung. Das einfach zu bedienende Allround-Gerät dient neben der Unterhaltung vor allem der Information von Patienten.
    NM18 Telefon am Bett Über Ihr Patiententerminal können Sie deutschlandweit telefonieren. Auslandsgespräche sind leider nicht möglich.
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer Im jeweiligen Patienten-Schrank steht ein separates abschließbares Fach zur Verfügung.
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen Wenn Sie mit dem Auto zu uns kommen, können Sie Ihr Fahrzeug in der APCOA-Tiefgarage unterhalb des Neuen Klinikums (O10) abstellen. Die ersten 30 Minuten sind kostenlos. Danach zahlen Sie zwischen 6.00 und 19.00 Uhr für jede angefangene Stunde 1,50 Euro (
    NM40 Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Im Eingangsbereich des Neuen Klinikums ist der Empfangsbereich. Dort werden Sie von den Mitarbeitern mit den von Ihnen gewünschten Informationen versorgt. Sie erhalten auf Wunsch Informationsmaterial und es wird begleitende Unterstützung angeboten.
    NM42 Seelsorge Die Seelsorger stehen den Patienten und den Angehörigen zur Verfügung. Fragen Sie uns für Begegnungen oder Gespräche, für Gebete oder Gottesdienste. Tel.: 7410-57003, Fax: 7410-58655 krankenhausseelsorge@uke.de
    NM48 Geldautomat In der Ladenzeile des Neuen Klinikums befindet sich eine Bankfiliale mit Gedautomaten
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen Vielfältige Angebote - Auskunft in den Bereichen
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen Vielfältige Kooperationen - Auskunft in den Bereichen
    NM63 Schule im Krankenhaus Das UKE verfügt über eine eigene Klinikschule der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters
    NM65 Hotelleistungen Auf dem Gelände des UKE befindet sich ein von einer externen Hotelgruppe betreutes Hotel
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität) Durch eine Diätküche mit speziell geschult und mit Besonderheiten in der Ernährung vertrauten Personal, kann sichergestellt werden, dass vegetarische/vegane Kost, muslimische Speisen, Aplasiekost und purinarme Kost im Bedarfsfall angeboten werden kann.
    NM67 Andachtsraum Andachtsräume für Christen und Muslime
    NM68 Abschiedsraum
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA23 Mammographiegerät
    AA26 Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT
    AA32 Szintigraphiescanner/ Gammasonde
    AA33 Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz
    AA43 Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
    AA56 Protonentherapie
    AA57 Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung Kommentar
    BF02 Aufzug mit Sprachansage/Braille-Beschriftung
    BF04 Gut lesbare, große und kontrastreiche Beschriftung
    BF05 Blindenleitsystem bzw. personelle Unterstützung für sehbehinderte oder blinde Menschen
    BF06 Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
    BF08 Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen
    BF11 Besondere personelle Unterstützung
    BF12 Gebärdendolmetscher oder Gebärdendolmetscherin
    BF14 Arbeit mit Piktogrammen
    BF15 Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
    BF16 Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
    BF17 Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)
    BF18 OP-Einrichtungen für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: Schleusen, OP-Tische
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    BF21 Hilfsgeräte zur Pflege für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Patientenlifter
    BF22 Hilfsmittel für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Anti-Thrombosestrümpfe
    BF24 Diätetische Angebote
    BF25 Dolmetscherdienst
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
    BF29 Mehrsprachiges Informationsmaterial über das Krankenhaus
    BF30 Mehrsprachige Internetseite
    BF31 Mehrsprachiges Orientierungssystem (Ausschilderung) im Krankenhaus
    BF32 Räumlichkeiten zur Religionsausübung vorhanden
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
    FL05 Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
    FL06 Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
    FL07 Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
    FL08 Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
    FL09 Doktorandenbetreuung
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin 225 Ausbildungsplätze
    HB02 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin 90 Ausbildungsplätze
    HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin/Physiotherapeut und Physiotherapeutin 75 Ausbildungsplätze
    HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) 45 Ausbildungsplätze
    HB14 Orthoptist und Orthoptistin 12 Ausbildungsplätze
    HB16 Diätassistent und Diätassistentin 48 Ausbildungsplätze
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz andere Frequenz
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Unter Vorsitz des ÄD, PD, Chefärzte, Chefapotheker, Justitiar, Pflegeleitung, Qualitäts- und Risikomanagement Andere Frequenz: 6/anno
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz andere Frequenz

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Martinistraße 52
20251 Hamburg

Teilen auf

Förderer:

Bundesministerium für Bildung und Forschung Prototype Fund Open Knowledge Foundation Deutschland

Unterstützer:

KRT Medical Solutions GmbH & Co. KG