PsoriSol Hautklinik Hersbruck

260950794
Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger PsoriSol Hautklinik GmbH
    Trägertyp privat
    Psychiatrisch Nein
    Lehrkrankenhaus Nein
    2017
    Anzahl Krankenhausbetten 153
    Vollstationäre Fälle 4.038
    Teilstationäre Fälle 0
    Ambulante Fälle 6.469
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    Eine psychologische Beratung und Betreuung steht bei Bedarf auch Angehörigen offen. Des Weiteren lernen Begleiteltern in diversen Trainings mit der Erkrankung ihres Kindes umzugehen.
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
    Die PsoriSol Hautklinik hat eine eigene professionelle Kinderbetreuung für Kinder bis 12 Jahre.
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    Das persönliche Gesundwerden der Patientinnen und Patienten fördert die PsoriSol Hautklinik nachhaltig durch individuelle sporttherapeutische Angebote im Haus. Spezielle Trainingsräume sind vorhanden.
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    Ärzte und Ernährungsfachleute arbeiten Hand in Hand, um insbesondere auch bei den immer häufiger werdenden Nahrungsmittelunverträglichkeiten die für die Patientinnen und Patienten beste Lösung zu finden.
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    Das Entlassmanagement wird gemäß den Anforderungen des Rahmenvertrages nach §39 Abs. 1a S. 9 SGB V geführt, mit der Zielsetzung den Patienten eine bedarfsgerechte, kontinuierliche Anschlussversorgung zu gewährleisten, die individuell und ressourcenorienti
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    Die Lymphdrainage gehört zum umfangreichen medizinisch-therapeutischen Portfolio der physikalischen Therapie.
    MP25 Massage
    MP26 Medizinische Fußpflege
    MP27 Musiktherapie
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    Unter den klassischen Methoden und Verfahren ist in der PsoriSol Hautklinik die Photo- und Photo-Sole-Therapie ein wichtiges Element der physikalischen Therapie.
    MP33 Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
    Präventive Leistungsangebote (z. B. Vorträge der ernährungswissenschaftlichen Abteilung) stehen sowohl Patientinnen und Patienten als auch in regelmäßigen Abständen der Öffentlichkeit zur Verfügung.
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    Das Team der erfahrenen Psychologen und Psychologinnen bietet den Patientinnen und Patienten der Klinik die Möglichkeit, wirksame Entspannungsübungen sowie Strategien zur Stressbewältigung, Kratzkontrolle und zum selbstsicheren Umgang mit der Hauterkranku
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    Die Wirbelsäulengymnastik gehört zum Leistungsangebot der Sporttherapie.
    MP37 Schmerztherapie/-management
    Das Ärzte und Pflegeteam arbeitet für die optimale Schmerztherapie eng zusammen um für die Patientinnen und Patienten das individuell beste Schmerzmanagement zu erreichen.
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
    In vielen Schulungen und Trainings lernen Patientinnen und Patienten - bei kleinen Patientinnen und Patienten auch die Eltern - den richtigen Umgang mit der Hauterkrankung.
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    Zum Konzept der psychologischen Abteilung, der Kinderbetreuung und der Sporttherapie gehören auch Entspannungsübungen.
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    Durch qualifizierte Mitarbeiter werden in regelmäßigen Abständen Pflegevisiten bei allen Patienten durchgeführt.
    MP51 Wundmanagement
    Das professionelle Wundmanagement mit speziell ausgebildeten Wundmanagern ist eine wichtige Säule bei der dermatochirurgischen Versorgung der Patienten.
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    Da Hauterkrankungen und Allergien kontinuierlich zunehmen, organisiert die Klinik in regelmäßigen Abständen Vorträge und andere informative Angebote für die Öffentlichkeit.
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    Außerhalb der Behandlungszeiten können sich die Patientinnen und Patienten in den Aufenthaltsräumen der Klinik und bei schönem Wetter im Park der Klinik aufhalten.
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Alle 29 Ein-Bett-Zimmer sind mit eigener Nasszelle ausgestattet; meist ist WC und Bad getrennt.
    NM05 Mutter-Kind-Zimmer
    Wir bieten verschiedene Varianten von Eltern-/Kindzimmern an, die je nach Anzahl der Personen belegt werden können. Die Zimmer bieten ausreichend Platz und Komfort zum Schlafen und Verweilen. Für Kleinkinder halten wir Babybetten sowie Wickelauflagen un
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
    Die Unterbringung von medizinisch bedingten Begleitpersonen ist im Patientenzimmer möglich.
    NM10 Zwei-Bett-Zimmer
    Die PsoriSol Hautklinik verfügt über 62 Zwei-Bett-Zimmer (Regelleistung).
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Alle Zwei-Bett-Zimmer sind mit einer eigenen Nasszelle ausgestattet.
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
    Jedes der Patientenzimmer verfügt über ein Fernsehgerät mit Kabelanschluss.
    NM15 Internetanschluss am Bett/im Zimmer
    Die Klinik bietet über die Telekom einen WLAN Hotspot an. Bei der Wahlleistung Unterkunft 1-Bett und Komfortpaket 2-Bett fallen keine Kosten an.
    NM17 Rundfunkempfang am Bett
    Jedes Zimmer ist mit einem Radio ausgestattet.
    NM18 Telefon am Bett
    Jeder Patient erhält bei Bedarf ein Telefon für Gespräche inner- und außerhalb der Klinik. Bei der Wahlleistung Unterkunft 1-Bett und Komfortpaket 2-Bett fallen keine Kosten an. Zudem befindet sich in der Empfangshalle ein Münzfernsprecher.
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
    Alle 1-Bett-Zimmer sind mit einem Tresor ausgestattet sowie ein Teil der 2-Bett-Zimmer mit einem Safe-o-mat.
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    Die Klinik verfügt über einige Kurzzeitparkplätze. Zahlreiche öffentliche Parkplätze stehen den Patienten am nahe gelegenen öffentlichen Parkplatz zur Verfügung.
    NM36 Schwimmbad/Bewegungsbad
    Die PsoriSol Hautklinik verfügt über ein eigenes Solebad, welches die Patientinnen und Patienten kostenfrei nutzen können.
    NM40 Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    Der Empfang ist für die Anliegen der Patientinnen und Patienten sowie Besucher rund um die Uhr besetzt.
    NM50 Kinderbetreuung
    Die Kinderbetreuung steht Kindern bis 12 Jahren zur Verfügung.
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
    Aufgrund der großen Zahl an chronisch erkrankten Patientinnen und Patienten ist die Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen ein wichtiges Element der Patientenversorgung.
    NM65 Hotelleistungen
    Patienten mit einer privaten Krankenversicherung und Selbstzahler verbringen ihren stationären Aufenthalt in einem 1-Bett-Zimmer. Abhängig von der gewählten Zimmerkategorie (Standard oder Premium) wird eine Vielzahl an Komfortleistungen angeboten.
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    Nach Abstimmung mit der ernährungswissenschaftlichen Abteilung bereiten 5 Diätköche abwechslungsreiche, frische und mit Produkten aus der Region fein abgeschmeckte Menus nach den individuellen Anforderungen der Patienten zu.
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA57 Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung
    BF02 Aufzug mit Sprachansage/Braille-Beschriftung
    Einer der beiden Aufzüge verfügt über eine Sprachansage.
    BF06 Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
    Für Patientinnen und Patienten, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, stehen behinderten- und rollstuhlgerecht ausgebaute Patientenzimmer zur Verfügung.
    BF08 Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
    Die meisten Serviceeinrichtungen der Klinik sind mit Rollstühlen zu erreichen.
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    Die Aufzüge der Klinik sind rollstuhlgerecht bedienbar.
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen
    Im Haupthaus der Klinik stehen rollstuhlgerechte Toiletten zur Verfügung.
    BF12 Gebärdendolmetscher oder Gebärdendolmetscherin
    Bei Bedarf steht ein externer Gebärdendolmetscher oder Gebärdendolmetscherin zur Verfügung.
    BF13 Übertragung von Informationen in LEICHTE SPRACHE
    Sämtliche Patienten- und Angehörigeninformationen sind in einer leichten und verständlichen Sprache verfasst.
    BF14 Arbeit mit Piktogrammen
    Nach Möglichkeit werden Piktogramme z. B. für die Kennzeichnung von therapeutischen Geräten (Warnhinweise) eingesetzt.
    BF15 Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
    Ein farbiges Wegeleitsystem dient zur besseren Orientierung für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung.
    BF18 OP-Einrichtungen für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: Schleusen, OP-Tische
    Die OP-Einrichtung ist auch für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht geeignet.
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    Wichtige Untersuchungsgeräte werden auch für Patientinnen und Patienten mit besonderem Übergewicht vorgehalten.
    BF23 Allergenarme Zimmer
    Bei allen Patientenzimmern wurde auf eine allergenarme Einrichtung geachtet (geeignete Matratzen, Milbenbezüge, größtenteils Fußbodenheizung).
    BF24 Diätetische Angebote
    Neben der abwechslungsreichen Normalkost bietet die Küche der PsoriSol Hautklinik auch individuelle diagnostische und therapeutische Diäten.
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
    Durch das interne Qualitätsmanagement sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlicher Nationalität erfasst, welche bei Bedarf für Übersetzungen hinzugezogen werden können.
    BF27 Beauftragter und Beauftragte für Patienten und Patientinnen mit Behinderungen und für „Barrierefreiheit"
    Für Belange von Patienten und Patientinnen mit Behinderung ist in der Klinik eine Mitarbeiterin beauftragt.
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz wöchentlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Mitarbeiter aller medizinisch-therapeutischen Abteilungen treffen sich wöchentlich zur Therapiekonferenz. Des Weiteren werden in quartalsweise stattfindenden Qualitätskonferenzen schwierige Behandlungsverläufe retrospektiv thematisiert.
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz wöchentlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Mitarbeiter aller medizinisch-therapeutischen Abteilungen treffen sich wöchentlich zur Therapiekonferenz. Des Weiteren werden in quartalsweise stattfindenden Qualitätskonferenzen schwierige Behandlungsverläufe retrospektiv thematisiert.

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Mühlstraße 31
91217 Hersbruck
Mühlstraße 31
91217 Hersbruck

Teilen auf