LWL-Klinik Marl-Sinsen Marl

260550687 - 99
Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger Landschaftsverband Westfalen Lippe
    Trägertyp öffentlich
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Nein
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 0 320
    Vollstationäre Fälle 0 0
    Teilstationäre Fälle 73 73
    Ambulante Fälle 0 0
    Krankenhausbetten
    teilstationäre Fälle
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP02 Akupunktur
    Ohrakupunktur als spezielles Angebot auf der Station für qualifizierten Entzug
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    Elternabende für verschiedene Störungsbilder, z.B. Essstörungen
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    durch den Sozialdienst in Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur.
    MP10 Bewegungsbad/Wassergymnastik
    Sporttherapie / Psychomotorik im Wasser
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    Der Sport- und Bewegungstherapie stehen eine Turnhalle, eine Schwimmhalle, ein Fitnessraum, die Bewegungstherapie, das Trampolin springen und Außensportaktivitäten zur Verfügung.
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    Im Rahmen der Anamnese werden bereits Allergien und Unverträglichkeiten erhoben und entsprechend bei der Essensbestellung berücksichtigt. Bei besonderer Indikation wird die Kost angepasst, die Diätassistentin wird beratend einbezogen. Sie stellt den Diätp
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    Entlassungsmanagement
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    Ergotherapie und Sensorische Integrationstherapie / SI
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
    Bezugspflegesystem
    MP20 Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie
    Reittherapie sowie Tiergestützte Therapie mit Eseln, Ziegen, Kaninchen und Meerschweinchen
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    Kunsttherapie, Tanztherapie
    MP27 Musiktherapie
    Spielen, Singen (v.a. Lieder mit „emotionalen“ Themen), Beziehung zu einem Instrument vertiefen, Musik hören oder komponierte Musik nachspielen, Bewegungs-, Kommunikationsspiele, Meditationen (Entspannung und Imagination)
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot
    Koch-&Backgruppen, Klettern, Soz. Kompetenztraining, Waldpädaogik, Erlebnispädagogik, Kreativangebote, Lebensprakt. Training, Skillstraining, Ernährungsgruppe, Cogpack
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    Testpsychologische Diagnostik, Trauertherapie, DBT-A
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
    Z.B. Psychoedukation, Elternabende
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    Klangschalentherapie, Yoga, Snoezeln: eine Freizeitaktivität, mit welcher alle Sinne angesprochen werden um Entspannung und Erholung hervorzurufen, Autogenes Training, PMR
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    Pflegevisiten, Bezugspflegesystem
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    z.B. ADHS
    MP56 Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
    geplante Belastungserprobungen während und in der Endphase der Behandlung zur Prüfung und Stabilisierung des Therapieerfolges.
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining
    Cogpac: PC gestütztes Gehirnleistungstraining zur Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit ebenso, wie zur Reduzierung von kognitiven Defiziten.
    MP62 Snoezelen
    Snoezelen ist eine Wortschöpfung aus den Begriffen „snuffelen“ (riechen) und „doezelen“ (dösen, träumen). Bereits hier wird deutlich, dass das Angebot auf die Wahrnehmung und auf den emotionalen Bereich des Menschen ausgerichtet ist.
    MP63 Sozialdienst
    Soziale Kompetenzgruppen, Unterstützung bei Jugendhilfemaßnahmen
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    Besichtigungen u. Führungen über Stationen und Fachtherapien, Vorträge und Infoveranstaltungen
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
    Beratungs- u. Elterngespräche, Familientherap. Angebote, Elternabende, -seminare, Marte Meo: Videoanalyse v. Alltagssituationen zw. Eltern u. Kind, Eltern-Kind-Behandlung, Hospitation: Gasttag in der Klinik um die Abläufe u. Therapien kennenzulernen, Snoe
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    Jede Station verfügt über Spiel- und Wohnzimmer sowie Essräume und Besucherräume.
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    das Parken ist Kostenlos
    NM36 Schwimmbad/Bewegungsbad
    Jede Station hat feste Belegungszeiten im Schwimmbad.
    NM42 Seelsorge
    Steht in der Kirche im Gelände zur Verfügung, Trauerbegleitung.
    NM63 Schule im Krankenhaus
    Die Schüler werden im Klassenverband, in Kleingruppen sowie im Einzel-und Förderbereich von 24 gut ausgebildeten Lehrern beschult. Klassenlehrerprinzip. Der Unterricht orientiert sich an den Richtlinien und Lehrplänen der für den Schüler zuständigen Schul
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    vollkost, vegetarische Kost, muslimische Kost
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung
    BF25 Dolmetscherdienst
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL02 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen Lehrauftrag EFH Bochum
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) Regelmässige Famulaturen, Möglichkeit des PJ
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten Projekte mit dem Forschungsinstitut des LWL angegliedert an der LWL-Universitätsklinik Bochum
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz wöchentlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Arbeitsgruppe nur Risikomanagement
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz wöchentlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Arbeitsgruppe nur Risikomanagement
  • Zuständiges Gesundheitsamt
    Kreis Recklinghausen
    Fachdienst 53 Gesundheit
    Kurt-Schumacher-Allee 1
    45657 Recklinghausen
    02361 53-1
    Gesundheitsamt@kreis-recklinghausen.de
  • Gesundheitsämter in der Nähe
    Stadt Herne
    Fachbereich Gesundheit
    17.6 km entfernt
    Rathausstraße 6
    44649 Herne
    +49 2323 161653
    gesundheitsaufsicht@herne.de

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Halterner Straße 525
45770 Marl
Halterner Straße 525
45770 Marl

Teilen auf

LWL-Klinik Marl-Sinsen Marl