LWL Klinik Dortmund -Elisabeth - Klinik-

260593450 - 99
Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger Landschaftsverband Westfalen - Lippe
    Trägertyp freigemeinnützig
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Nein
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 12 320
    Vollstationäre Fälle 391 391
    Teilstationäre Fälle 95 95
    Ambulante Fälle 0 0
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare Elternabende, Beratung zu Hilfesystemen, Selbsthilfegruppen, Erziehungsgestaltung, Multifamilien - Angebote
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie Im Rahmen mototherapeutischer Interventionen und über pflegerisch-pädagogische Angebote. Speziell auch zur Moto - Diagnostik.
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung Im Rahmen der Anamnese werden bereits Allergien und Unverträglichkeiten erhoben und entsprechend bei der Essensbestellung berücksichtigt. Bei besonderer Indikation wird die Kost angepasst, die Diätassistentin wird beratend einbezogen.
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege Entlassungsmanagement im Rahmen multiprofessionellen Handelns. Abstimmung zwischen den Berufsgruppen und unter spezieller Einbeziehung des Sozialdienstes
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie als integrierter Bestandteil fachtherapeutischen Handelns nach Indikationsstellung durch die behandelnden Therapeuten
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege Bezugspflegesystem als leitender Gedanken zum Aufbau und zur Gestaltung pädagogisch - therapeutischer Prozesse
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung bei vorliegender Problematik durch pädagogische (z.B. Verstärkersysteme) und therapeutische Interventionen
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie sowohl im Rahmen des Heilpädagogischen Kreativangebots des Fachtherapien als auch in theaterpädagogischen Interventionen des Pflege - und Erziehungsdienstes
    MP27 Musiktherapie als fachtherapeutisches Angebot für alle Stationen nach Indikationsstellung durch die fallführenden Therapeuten
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot durch pädagogische Fachkräfte im Pflege- und Erziehungsdienst der Stationen, z.B. in Gestalt von Waldpädagogik, Jungen- und Mädchengruppen, Sozialkompetenztrainings, Lebenspraktischen Gruppen, tiergestützer Pädagogik,Reflexionsgesprächen etc.
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst Einzel- und gruppentherapeutische Angebote in Abstimmung zu den Behandlungszielen
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen Psychoedukation, Elternabende zum Austausch und zur Information und Familiennachmittage zur stärkeren Einbeziehung der Angehörigen in die Therapie, Familiengespräche, Multifamilientherapie
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie Klangschalentherapie, Yoga, Snoezeln: eine Freizeitaktivität, mit welcher alle Sinne angesprochen werden um Entspannung und Erholung hervorzurufen, Autogenes Training, PMR
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot Pflegevisiten, Bezugspflegesystem, Planung pflegerischer Interventionen nach Behandlungsplan
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen Information von (insbesondere) Angehörigen über die Selbsthilfeangebote vor Ort, Zugriffsmöglichkeit für alle Mitarbeiter über das Intranet, Auslegen des Selbsthilfemagazins in den Wartebereichen
    MP56 Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung Belastungserprobungen zur Diagnostik und während der Endphase der Behandlung zur Prüfung und Stabilisierung des Therapieerfolges
    MP62 Snoezelen Snoezelen ist eine Wortschöpfung aus den Begriffen „snuffelen“ (riechen) und „doezelen“ (dösen, träumen). Das Angebot auf die Wahrnehmung und auf den emotionalen Bereich des Menschen ausgerichtet.
    MP63 Sozialdienst soziotherapeutische (Gruppen-) Angebote, Beratung der Patienten und der Angehörigen im Bezug auf Jugendhilfe, Jugendförderung, Hilfesysteme ausserhalb der Psychiatrie, Unterstützung für Angehörige, etc.
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien Beratungs- u. Elterngespräche, Familientherap. Angebote, Elternabende,Familiennachmittage, Marte Meo: Videoanalyse v. Alltagssituationen zw. Eltern u. Kind, Eltern-Kind-Interaktionsangebote, Hospitation: Gasttag in der Klinik um die Abläufe u. Therapien k
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    NM02 Ein-Bett-Zimmer
    NM10 Zwei-Bett-Zimmer
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen Informationen des Sozialdienstes, Gruppen für bestimmte Krankheitsbilder, Veranstaltungen im Rahmen pädagogischer Interventionen z.B. bei schulisch - beruflichen Problemen
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen Informationen im Einzelfall oder durch das Vorhalten von Informationsbroschüren in den Wartebereichen
    NM63 Schule im Krankenhaus Frida-Kahlo-Schule , Schule für Kranke der Stadt Dortmund
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung Kommentar
    BF04 Gut lesbare, große und kontrastreiche Beschriftung
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    BF24 Diätetische Angebote
    BF25 Dolmetscherdienst wird extern beauftragt
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
    FL02 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) nur Famulaturen
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz andere Frequenz
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche QMB, ärztliche Leitung; Pflegedienstleitung; Kaufm. Leitung; Leitung Tagesklinik, Leitung Jugendstationen, Leitung Kinderstationen; Fachtherapeuten / Sozialdienst ; Leitung Ambulanz; Leitung Tagesklinik
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz andere Frequenz
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche QMB, ärztliche Leitung; Pflegedienstleitung; Kaufm. Leitung; Leitung Tagesklinik, Leitung Jugendstationen, Leitung Kinderstationen; Fachtherapeuten / Sozialdienst ; Leitung Ambulanz; Leitung Tagesklinik

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Marsbruchstrasse
44287 Dortmund
Marsbruchstrasse
44287 Dortmund

Teilen auf