KRH Psychiatrie Langenhagen

260320688
Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger Klinikum Region Hannover Psychiatrie GmbH (kurz KRH Psychiatrie GmbH)
    Trägertyp öffentlich
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Nein
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 184 320
    Vollstationäre Fälle 2.284 2.284
    Teilstationäre Fälle 270 270
    Ambulante Fälle 16.911 16.911
    Krankenhausbetten
    vollstationäre Fälle
    teilstationäre Fälle
    ambulante Fälle
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP01 Akupressur
    MP02 Akupunktur
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    Beratung und Unterstützung
    MP04 Atemgymnastik/-therapie
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
    Mutter-Kind-Behandlung
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    Thai Chi, Qi-Gong, Frühsport, Konzentrative Bewegungstherapie, Fitnessraum, Nordic Walking, Bewegungstherapie im Wasser
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    (Ergo- und Arbeitstherapie, Kreative Therapie) wird auf allen Stationen angeboten
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
    Bezugspflege (Bezugstherapeutensystem) erfolgt auf allen Stationen
    MP18 Fußreflexzonenmassage
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
    Offene Malwerkstatt, Malgruppen
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    MP25 Massage
    MP26 Medizinische Fußpflege
    MP27 Musiktherapie
    MP28 Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
    z.B. Aromaölbehandlung
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot
    Soziotherapie, Haushaltstraining, Sozialtraining, behaviorales Kompetenztraining, tiergestützte Sozialtherapie
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    Diverse Behandlungstechniken, Krafttraining
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
    MP33 Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
    Psychoedukationskurse für Patienten mit rezidivierenden Erkrankungen (Rückfallprophylaxe bei Psychosen), psychoedukative Ernährungsberatung
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    tiefenpsychologische und verhaltensorientierte Psychotherapie, Traumatherapie, Hypnotherapie, Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Skills-Training, Rollenspiel/Psychodrama, Gruppentraining Sozialer Kompetenzen, Tanztherapie, aktives Stressmanagement, S
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    MP37 Schmerztherapie/-management
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
    Angehörigengruppe
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Entspannungsgruppen
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    MP46 Traditionelle Chinesische Medizin
    Qi-Gong
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen
    MP51 Wundmanagement
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    SHG für Alkoholkranke (AA, Guttempler, Gruppe 90, Blaues Kreuz), KIBIS, Patientenvereinigung (VPE), Therapiekette Niedersachsen, Tagesstätten für Psychisch Kranke, Sozialpsychiatrischen Diensten, Reintegrationseinrichtungen (Beta89, Beta-SUPA, betreutes W
    MP53 Aromapflege/-therapie
    MP56 Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining
    MP63 Sozialdienst
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
    Vorträge und Fortbildungsveranstaltungen
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
    Mutter-Kind-Behandlungen, Angehörigengespräche, systemische Behandlungen
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    sind auf allen Stationen vorhanden, ebenso Foyers und ein Krankenhauscafé
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    auf der Privatstation und auf den Stationen 4 und 5 (dort jeweils in zwei Patientenzimmern); alle offen geführten allgemeinpsychiatrischen Stationen verfügen über Einbett- und Zweibettzimmer mit integrierter Nasszelle
    NM05 Mutter-Kind-Zimmer
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    NM17 Rundfunkempfang am Bett
    NM18 Telefon am Bett
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    NM42 Seelsorge
    Die evang. Pastorin Frau Borchers-Schmidt ist ständig für alle Patient(inn)en ansprechbar. Der katholische Geistliche kommt nach individueller Absprache.
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
    Die Klinik ist zertifiziert als „selbsthilfefreundliches Krankenhaus“; zahlreiche Selbsthilfegruppen sind räumlich im Haus 10 auf dem Krankenhausgelände untergebracht.
    NM62 Schulteilnahme in externer Schule/Einrichtung
    NM64 Schule über elektronische Kommunikationsmittel, z.B. Internet
    Internetnutzung möglich.
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    NM67 Andachtsraum
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA01 Angiographiegerät/DSA
    AA08 Computertomograph (CT)
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
    AA14 Gerät für Nierenersatzverfahren
    AA15 Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
    AA18 Hochfrequenzthermotherapiegerät
    AA21 Lithotripter (ESWL)
    AA22 Magnetresonanztomograph (MRT)
    AA23 Mammographiegerät
    AA32 Szintigraphiescanner/ Gammasonde
    AA33 Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz
    AA38 Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen
    AA43 Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
    AA50 Kapselendoskop
    AA57 Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren
    AA69 Linksherzkatheterlabor
    AA70 Behandlungsplatz für mechanische Thrombektomie bei Schlaganfall
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung
    BF02 Aufzug mit Sprachansage/Braille-Beschriftung
    BF04 Gut lesbare, große und kontrastreiche Beschriftung
    BF06 Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä.
    BF08 Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen
    BF11 Besondere personelle Unterstützung
    BF12 Gebärdendolmetscher oder Gebärdendolmetscherin
    BF13 Übertragung von Informationen in LEICHTE SPRACHE
    BF16 Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
    BF17 Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    BF24 Diätetische Angebote
    BF25 Dolmetscherdienst
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
    BF32 Räumlichkeiten zur Religionsausübung vorhanden
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Der Ärztliche Direktor der Klinik übt eine Lehrtätigkeit und Doktorandenbetreuung an der Medizinischen Hochschule Hannover aus.
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) In der Klinik finden Famulaturen von Medizinstudenten statt.
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Von den Hannoveraner Krankenpflegeausbildungseinrichtungen werden fortlaufend Schüler auf allen Stationen der Klinik im Rahmen von mehrwöchigen Praxiseinsätzen in die psychiatrische Pflegetätigkeit eingeführt.
    HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin/Physiotherapeut und Physiotherapeutin Angehende Physiotherapeuten können in der Klinik die im Rahmen der Ausbildung vorgeschriebenen Praktika durchführen.
    HB06 Ergotherapeut und Ergotherapeutin
    HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz bei Bedarf
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Fragen des Qualitätsmanagements werden von den QMBs mit dem Chefarzt und dem Direktorium sowie mit dem zentralen Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement des Klinikverbunds (KRH) abgestimmt.
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz bei Bedarf
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Fragen des Qualitätsmanagements werden von den QMBs mit dem Chefarzt und dem Direktorium sowie mit dem zentralen Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement des Klinikverbunds (KRH) abgestimmt.
  • Gesundheitsämter in der Nähe
    Region Hannover
    Fachbereich Gesundheit
    8.5 km entfernt
    Weinstraße 2
    30171 Hannover
    05 11 300 34 34
    Gesundheit@region-hannover.de

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Rohdehof 3
30853 Langenhagen
Rohdehof 3
30853 Langenhagen

Teilen auf

KRH Psychiatrie Langenhagen