Klinikum Frankfurt Höchst

260610075 - 00

Das Klinikum Frankfurt Höchst ist ein leistungsstarker Maximalversorger im größten kommunalen Klinikverbund der Region, der Kliniken Frankfurt Main-Taunus.

  • Allgemeine Informationen
    Träger Stadt Frankfurt am Main
    Trägertyp öffentlich
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Ja
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 851 320
    Vollstationäre Fälle 36.938 36.938
    Teilstationäre Fälle 471 471
    Ambulante Fälle 67 67
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    MP02 Akupunktur Die Akupunktur, ein Teilgebiet der traditionellen Chinesischen Medizin, wird in manchen Situationen als Ergänzung zur Schmerztherapie und als alternative Methode in der Geburtsvorbereitung angeboten.
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare Das Beratungsangebot unseres FamilienInformationsZentrums (FIZ) richtet sich an Krebs erkrankte ambulante und stationäre Patienten sowie deren Angehörige. Regelmäßig wird ein Patientencafe für krebskranke Menschen zum gegenseitigen Austausch und für Kurzf
    MP04 Atemgymnastik/-therapie Während längerer Bettruhe, nach größeren OPs o. in der Inneren Medizin kann es zu einer Einschränkung der Atembewegung kommen. Mit Atemtherapie wird das Risiko von Folgeerkrankungen deutlich verringert. Die Patienten der ITS werden zusätzlich von speziell
    MP06 Basale Stimulation Unter basaler Stimulation versteht man die Aktivierung und Stimulation der Wahrnehmung des eigenen Körpers. Angewandt wird sie während der Pflege von Patienten, deren Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit nach schweren, häufig neurologischen Erkrankungen
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden Auch die letzte Lebensphase kann erfüllt sein durch Begleitung und gemeinsame Trauer. Gerade hier können unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter der Hospizgruppe unterstützen. Unser spezielles Palliativteam kommt aus Medizin, Pflege, Physio- und Kunsttherapie,
    MP10 Bewegungsbad/Wassergymnastik Diese Therapieformen werden nach Gelenkersatz oder anderen gelenknahen Operationen sowie in der Behandlung bei Kindern von der Abteilung für Physiotherapie durchgeführt. Ebenfalls sind sie fester Bestandteil bei Patienten im Rahmen der multimodalen Schmer
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie Anwendungen werden nach medizinischer Indikation vom behandelnden Klinikarzt verschrieben und während oder nach dem Klinikaufenthalt durch unsere Physiotherapeuten/ Masseure erbracht. Im SPZ können (mit Überweisung) Kinder mit Cerebralparesen und anderen
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder) Die Bobath-Therapie ist ein fester Bestandteil in der Behandlung von bestimmten neurologischen Erkrankungen aller Altersgruppen. Durchgeführt wird sie von unseren Mitarbeitern der Physiotherapie-Abteilung sowie des Sozialpädiatrischen Zentrums und den Pfl
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen Für Erwachsene steht auf unserer Diabetesschwerpunktstation ein speziell geschultes Team (DDG) bereit (B10). Auch im Pankreaszentrum wird eine Diät-/ Ernährungsberatung angeboten. Diabeteskranke Kinder bzw. Jugendliche und ihre Eltern werden in der Kinder
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung Für Erwachsene steht auf unserer Diabetesschwerpunktstation ein speziell geschultes Team (DDG) bereit (B10). Auch im Pankreaszentrum wird eine Diät-/ Ernährungsberatung angeboten. Diabeteskranke Kinder bzw. Jugendliche und ihre Eltern werden in der Kinder
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege Das Team des Entlassmanagement unterstützt bei Fragen, die sich im Zusammenhang mit dem Klinikaufenthalt und der Weiterversorgung ergeben, z.B. bei der Pflegeüberleitung, der Vermittlung von ambulanten Diensten, der Beantragung von Leistungen der Pflegeve
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie Die Ergotherapie ist eine Maßnahme zur Rehabilitation und wird häufig in der Behandlung von geriatrischen, neurologischen und psychiatrischen Patienten, aber auch in der Kinderklinik oder im SPZ unseres Hauses eingesetzt. Dem Klinikum angegliedert ist ei
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege Nach schweren, oft auch psychischen Erkrankungen sind häufig Hilfestellungen notwendig, um den Übergang in ein selbstständiges Leben zu ermöglichen. Diese Form des Fallmanagements wird von speziell ausgebildeten Pflegekräften in Zusammenarbeit mit den Soz
    MP19 Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik Mit jährlich über 2.200 Geburten gehört das Klinikum zu den größten Geburtszentren. Zum Kursprogramm gehören Geburtsvorbereitungskurse, Stillberatungen, Tragetuchschule, Rückbildungsgymnastik, Babymassage/-schwimmen u.v.m. Regelmäßig findet ein Info-Aben
    MP21 Kinästhetik Erkenntnisse der Kinästhetik werden im täglichen Pflegeprozess aktiv gelebt.
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung Im Rahmen einer stationären Einweisung durch die Klinik für Urologie und Kinderurologie,bei Kindern mit Einweisung des Kinderarztes (B-20). Auch Bestandteil des Behandlungsspektrums der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe. Wir haben speziell weitergeb
    MP23 Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie Das Klinikum bietet stationär betreuten Risikoschwangeren eine Kunsttherapeutische Begleitung. Die Kunst- und Ergotherapie in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie der Tagesklinik schafft bei psychiatrischen Krankheitsbildern Raum für kreati
    MP24 Manuelle Lymphdrainage Das Team der Physikalischen Therapieabteilung ist in allen Bereichen des Klinikums auf ärztliche Anordnung tätig. Zum Angebot gehören neben Manuellen Lymphdrainagen komplexe Kompressions-Bandagen, Massagen, Kryotherapie, Bäder, Elektrotherapie, Ultraschal
    MP25 Massage Das Team der Physikalischen Therapieabteilung ist in allen Bereichen des Klinikums auf ärztliche Anordnung im Einsatz. Neben Massagen werden auch Lymphdrainagen, Fußreflexzonentherapie, Bindegewebsmassagen, Infrarotbestrahlung und Ultraschallbehandlungen
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot Während eines längeren stationären Aufenthaltes bieten wir Kindern durch eine staatliche Lehrkraft Unterricht am Patientenbett an. Er erfolgt in Anlehnung an die Bildungsinhalte der Stammschulen und unter Berücksichtigung der persönlichen Belastbarkeit de
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie Die Physikalische Therapie ist ein Bestandteil der Physiotherapie. Die Physiotherapie ist in allen klinischen Bereichen auf ärztliche Anordnung tätig. Zum Angebot gehören u.a. manuelle Lymphdrainagen, komplexe Kompressionsbandagen, Massagen, Fangopackunge
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie Das Team der Physiotherapie ist in allen klinischen Bereichen auf ärztliche Anordnung tätig. Zu ihrem stationärem Angebot gehören u.a. Behandlungen auf neurophysiologischer Grundlage, Manuelle Therapie, Schmerztherapie, BWB, Triggerpunktbehandlung, Kinesi
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst Die Therapie in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie - Psychosomatik erfolgt patientenorientiert nach einem integrativen Behandlungskonzept. Zur Anwendung kommen Einzel- und Gruppentherapie, Kunst-, Ergo- und Tanztherapie. Hinzu kommen Sozio- und Mi
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik In der multimodalen Schmerztherapie finden spez. Anwendungen wie Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik statt. In der Klinik für Altersmedizin erfolgt eine Frührehabilitation durch unser Therapeutenteam, zu dem neben der Krankenpflege auch Physiotherapeut
    MP36 Säuglingspflegekurse Ein umfangreiches Elternschulprogramm mit speziellen Kursen zur Geburtsvorbereitung und Säuglingspflege, Stillberatung, Tragetuchschule, Rückbildungsgymnastik, Babyschwimmen usw. wird angeboten. Wir möchten jungen Eltern mit unserer langjährigen Erfahrung
    MP38 Sehschule/Orthoptik Die Orthoptistinnen in der Sehschule der Klinik für Augenheilkunde bieten ein breites Spektrum an Untersuchungen an. Die Untersuchungstermine werden direkt mit der Sehschule telefonisch, per Fax oder Mail vereinbart. Eine aktuelle Überweisung des behandel
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen Zu den speziellen Angeboten zählen neben der Ernährungsberatung ein umfassendes Kursangebot für Eltern, eine ehrenamtliche Betreuung durch die grünen und gelben Damen, die Hospizhelfer, Zuwendung durch die Seelsorge sowie individuelle Beratung für Krebskr
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie Die Aromatherapie wird im Bereich der Geburtshilfe und der multimodalen Schmerztherapie angeboten.
    MP41 Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen Angeboten werden Unterwassergeburten, Aromatherapie, Akupunktur, Tragetuchschule, Rückbildungsgymnastik. Auch Entbindungen mit Beleghebamme sind möglich. Im Hintergrund bieten wir die Sicherheit eines Perinatalzentrums Level 1. Seit kurzem bieten wir spez
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot Erfahrene MA der Krankenpflege sind freigestellt für die Innerbetriebliche Aus-, Fort- und Weiterbildung (IBF). Folgende Pflegeexperten stehen am Klinikum zur Verfügung: Breast Care Nurses, Wundmanagerinnen ICW, Fachkraft für Kontinenzförderung, Stillbera
    MP43 Stillberatung Mitarbeiterinnen der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe stehen den Müttern bei Problemen rund um das Thema Stillen zur Verfügung. Auf den Wochenstationen steht täglich mindestens eine speziell ausgebildete Stillberaterin zur individuellen Stillanleit
    MP44 Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie Die Logopädie umfasst die Therapie von Patienten mit Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen bei Kindern und Erwachsenen. Im Rahmen der Angehörigenberatung bieten wir Gespräche und Informationsmaterial über die sprachliche Erkrankung an und vermitteln weite
    MP45 Stomatherapie/-beratung Die Stomatherapie- und Beratung erfolgt bereits vor und direkt nach OPs in der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie bzw. im Rahmen der Frührehabilitation in der Geriatrie/ Geriatrischen TK, mit externen Partnern. Eine Selbsthilfegr
    MP47 Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik Die Versorgung mit Hilfsmitteln/ Orthopädietechnik erfolgt durch externe Partner (teilweise im Klinikum sowie auch zu Hause).
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen Die Wärme- und Kälteanwendung gehört zu den ergänzenden Heilmitteln in der Physiotherapie und ist ein fester Bestandteil.
    MP51 Wundmanagement Ärzte und Pflegefachkräfte erarbeiten gemeinsame Strategien in der Wundversorgung für Erwachsene und Kinder. Für schwer heilende Wunden/chronische Wunden kann konsiliarisch eine Fachkraft für das Wundmanagement hinzugezogen werden. Diese betreut Problemwu
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen Die Zusammenarbeit mit den Selbsthilfegruppen hat am Klinikum einen hohen Stellenwert. Alle Fachabteilungen pflegen einen engen Kontakt zu den lokalen Selbsthilfegruppen. Regelmäßig finden im Klinikum Selbsthilfeveranstaltungen statt. Kontakte zu Selbsthi
    MP53 Aromapflege/-therapie Zur Geburtserleichterung können z.B. werdende Mütter in unserem Kreißsaal auf verschiedene alternativmedizinische Verfahren zurückgreifen. Von Aromatherapie über Homöopathie bis hin zur Akupunktur reichen unsere alternativmedizinischen Möglichkeiten.
    MP55 Audiometrie/Hördiagnostik Hörtests vor und nach gehörverbessernden Operationen oder bei der Behandlung von Hörsturz und Tinnitus finden täglich statt. Zur Hördiagnostik stehen BERA, OAE, ECoG zur Verfügung. Neben der Routinediagnostik werden für Kinder und Erwachsene (Ton-/Spracha
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining Dieses kognitive Training ist ein Angebot unserer Klinik für Altersmedizin sowie der Geriatrischen Tagesklinik und wird durch die Ergotherapeuten abgedeckt.
    MP61 Redressionstherapie Wird in der Kinderklinik von einem multiprofessionellen Team bestehend aus Ärzten, Physiotherapeuten und Gipstechnischen Assistenten (GTA) angeboten.
    MP63 Sozialdienst Im Rahmen des Entlassmanagements unterstützt unser Sozialdienst bei der Pflegeüberleitung, der Beratung zur Vorsorgevollmacht u. der Patientenverfügung. Das Team bietet zudem Hilfe, bei persönlichen Fragestellungen welche durch die Krankheit u. den sich d
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit Regelmäßig veranstaltet das Klinikum Patientenforen und weitere Informationsveranstaltungen für alle Altersklassen zu wichtigen medizinischen Themen. Auch Kunstausstellungen werden gezeigt. Die konkreten Termine finden Sie u.a. im Internet unter www.Klini
    MP66 Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen In der Klinik für Neurologie am Klinikum Frankfurt Höchst werden folgende Therapien angeboten: Spiegeltherapie, Schlucktherapie, Bobath sowie Voijta-Therapie, Therapie des Facio-Oralen Traktes (F.O.T.T.) und Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF
    MP67 Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder Von den Physiotherapeuten des Klinikums Frankfurt Höchst werden verschiedene Behandlungen angeboten, hierzu gehört u.a. die Vojtatherapie. Die Therapie nach Vojta ist auch fester Bestandteil des Spektrums des SPZ, der Physiotherapie der KK, der NE und auc
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege Das Team Entlassmanagement unterstützt Patienten und Angehörige bei Fragen der Pflegeunterbringung, Kurzzeitpflege bzw. Hospizunterbringung und arbeitet dabei mit den verschiedensten Pflegeeinrichtungen sowie der ambulanten Pflege/ Kurzzeitpflege zusammen
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum Auf den einzelnen Krankenstationen befinden sich Aufenthaltsbereiche. Außerdem können Patienten, bei entsprechendem Gesundheitszustand, das Patientencafé besuchen.
    NM02 Ein-Bett-Zimmer
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    NM05 Mutter-Kind-Zimmer
    NM07 Rooming-in Unser Konzept sieht ein 24-Stunden-Rooming-in vor: Das heißt, Ihr Neugeborenes ist in Ihrem Zimmer untergebracht und Sie übernehmen von Anfang an die Versorgung Ihres Babys. Dabei werden Sie von den Kinderkrankenschwestern unterstützt, die Ihnen bei anfän
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich) Die Mitaufnahme einer Begleitperson ist bei Kindern bis zum Beginn der Schulfähigkeit grundsätzlich möglich. Die hierfür entstehenden Pauschalkosten in Höhe von 45,00€ pro Nacht werden von allen Krankenkassen erstattet.
    NM10 Zwei-Bett-Zimmer
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer Fernsehen ist kostenfrei möglich. Sämtliche Patientenzimmer sind mit einem TV-Gerät ausgestattet.
    NM17 Rundfunkempfang am Bett Der individuelle Rundfunkempfang am Bett ist kostenfrei möglich.
    NM18 Telefon am Bett Sie haben die Möglichkeit, eine Chipkarte an einem der Kassenautomaten zu erwerben. Diese kostet 15,00€ (Pfand 5,00€, Guthaben 10,00€). Es wird eine Bereitstellungsgebühr pro Kalendertag in Höhe von 1,50€ für die Telefonnutzung erhoben. Die Telefongebühr
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen Direkt am Klinikum steht ein gebührenpflichtiger Parkplatz zur Verfügung (max. Parkdauer 3 Std.).Für Hochschwangere gibt es zwei Storchenparkplätze. Stationäre Patienten haben die Möglichkeit, ihr Fahrzeug zu ermäßigten Preisen im Parkhaus gegenüber des K
    NM36 Schwimmbad/Bewegungsbad
    NM42 Seelsorge Evangelische & katholische Seelsorger/-innen sind für Patienten & Patientinnen, Angehörige und Mitarbeiter da, wann immer Kontakt gewünscht wird - unabhängig von Konfession & religiöser Einstellung. Sie sind täglich auf den Stationen unterwegs bzw. über e
    NM48 Geldautomat
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen Am Klinikum finden regelmäßig Patientenforen zu den verschiedensten medizinischen Schwerpunkten statt. Für werdende Eltern wird ein umfangreiches Kursprogramm geboten. Im Elterncafé treffen sich Eltern von Frühchen. Das FamilienInformationsZentrum (FIZ) b
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen sowie den Selbsthilfekontaktstellen. Am Klinikum finden regelmäßig Treffen statt.
    NM63 Schule im Krankenhaus Während eines längeren Aufenthaltes bieten wir Unterricht am Krankenbett durch eine staatliche Lehrkraft an. Er erfolgt in Anlehnung der Bildungsinhalte der Stammschulen und unter Berücksichtigung der persönlichen Belastbarkeit des Schülers.
    NM65 Hotelleistungen Zimmer mit Hotelcharakter und Komfortbetten befinden sich auf der Komfortstation.
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA01 Angiographiegerät/DSA
    AA08 Computertomograph (CT)
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
    AA14 Gerät für Nierenersatzverfahren
    AA15 Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
    AA18 Hochfrequenzthermotherapiegerät
    AA21 Lithotripter (ESWL)
    AA22
    AA23 Mammographiegerät
    AA32 Szintigraphiescanner/ Gammasonde
    AA33 Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz
    AA38 Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen
    AA43 Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
    AA50 Kapselendoskop
    AA57 Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung Kommentar
    BF02 Aufzug mit Sprachansage/Braille-Beschriftung Alle Patienten- und Besucheraufzüge verfügen über eine Sprachansage
    BF07 Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette
    BF08 Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen
    BF11 Besondere personelle Unterstützung
    BF17 Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)
    BF18 OP-Einrichtungen für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: Schleusen, OP-Tische Die OP Schleuse ist bis 170 kg und die Ausstattung in 2 OP Sälen bis zu einem Gewicht von 240 kg belastbar.
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    BF21 Hilfsgeräte zur Pflege für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Patientenlifter
    BF22 Hilfsmittel für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Anti-Thrombosestrümpfe
    BF24 Diätetische Angebote
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal In den ärztlichen, pflegerischen und therapeutischen Bereichen werden mindestens 30 unterschiedliche Fremdsprachen gesprochen. Weiter stehen 3 Mitarbeiter zur Übersetzung der Gebärdensprache zur Verfügung.
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
    FL02 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
    FL05 Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
    FL06 Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
    FL07 Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
    FL08 Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
    FL09 Doktorandenbetreuung
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Auch die Ausbildung zu Gesundheits-und Krankenpfleger / Krankenpflegerin startet jährlich zum 01. Oktober bei insgesamt 100 Ausbildungsplätzen.
    HB02 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Der Ausbildungsbeginn ist jährlich zum 01. Oktober und bietet 40 Plätze
    HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin/Physiotherapeut und Physiotherapeutin Die Schule für Physiotherapie verfügt über 78 Ausbildungsplätze. Jährlich können 26 Plätze angeboten werden.
    HB05 Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA) Das Klinikum bietet die Ausbildung zur MTRA und MTLA jährlich an. Insgesamt stehen 120 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Theorie und praktische Einsätze werden im Klinikum absolviert.
    HB06 Ergotherapeut und Ergotherapeutin Ergotherapeuten und -therapeutinnen werden jährlich ausgebildet. Die Schule verfügt über insgesamt 72 Plätze.
    HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) Die Ausbildung zur Operationstechnischen AssistentIn umfasst 3 Jahre und wird jährlich in Kooperation mit 9 Kliniken aus dem Rhein-Main-Gebiet angeboten. Start ist jeweils der 01. August.
    HB12 Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
    HB15 Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA) Die Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten ist für 2018 erstmalig geplant. Sie wird in Kooperation mit 5 Kliniken aus dem Rhein-Main Gebiet starten und wird zukünftig jährlich jeweils zum 01. August angeboten.
    HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin Für die Berufsausbildung zum Krankenpflegehelfer /-helferin richtet sich das Ausbildungsintervall nach der Nachfrage. Es können 20 Plätze belegt werden.
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Risikomanagement

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Gotenstraße 6-8
65929 Frankfurt am Main

Teilen auf

Förderer:

Bundesministerium für Bildung und Forschung Prototype Fund Open Knowledge Foundation Deutschland

Unterstützer:

KRT Medical Solutions GmbH & Co. KG