Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmstift

260200319 - 00
  • Allgemeine Informationen
    Träger Katholische Kinderkrankenhaus gGmbH
    Trägertyp freigemeinnützig
    Psychiatrisch Ja
    Lehrkrankenhaus Ja
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 247 320
    Vollstationäre Fälle 8.500 8.500
    Teilstationäre Fälle 2.559 2.559
    Ambulante Fälle 45.481 45.481
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare Schulungen mit Eltern der Patienten, z.B. Diabetes, Nachsorge durch die Sozialnmedizinische Nachsorgestiftung SeeYou, Babylotse
    MP04 Atemgymnastik/-therapie
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern Nachsorgeeinrichtung SeeYou
    MP06 Basale Stimulation
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
    MP13 Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen Pädiatrie, Kinder- und Jugendpsychotherapie
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung Urotherapie
    MP27 Musiktherapie
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    MP37 Schmerztherapie/-management In Kooperationen mit anderen Häusern wurden Leitlinien erstellt. Intern fanden Fortbildungen zum Thema Schmerz statt. Multidisziplinäre Arbeitsgruppen zum Thema Schmerzerfassung und Schmerzbehandlung wurden eingerichtet. (Neuropädiatrie, Anästhesie, Kinde
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen z.B. Schulungen zu Diabetes, Adipositas, Asthma, Neurodermitis
    MP43 Stillberatung
    MP54 Asthmaschulung
    MP63 Sozialdienst
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit Fortbildungen für Niedergelassene Ärzte, Medizinische Kinderakademie, Boys Day
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien Elwis Elternschulungen für Eltern von Frühgeborenen
    MP67 Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    NM02 Ein-Bett-Zimmer
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    NM05 Mutter-Kind-Zimmer
    NM07 Rooming-in
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
    NM10 Zwei-Bett-Zimmer
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    NM18 Telefon am Bett Kosten ins deutsche Festnetz belaufen sich auf 0,10 €/ Einheit, es gelten die Einheiten der Deutschen Telekom je nach Tageszeit etc.
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen Kostenlos
    NM42 Seelsorge
    NM50 Kinderbetreuung Geschwisterkindbetreuung
    NM60 Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen
    NM63 Schule im Krankenhaus Patienten aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie nehmen je nach Krankheitsbild an der Schule teil. Langzeitpatienten wird über die Seelsorgerin Hausaufgabenhilfe angeboten.
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    NM68 Abschiedsraum
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
    AA22
    AA30 Single-Photon-Emissionscomputertomograph (SPECT)
    AA33 Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz
    AA38 Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen
    AA43 Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung Kommentar
    BF02 Aufzug mit Sprachansage/Braille-Beschriftung nicht im Medizinischen Versorgungszentrum und der Kinder- und Jugendpsychiatrie
    BF04 Gut lesbare, große und kontrastreiche Beschriftung
    BF08 Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen nicht zur Sprechstunde der Kindergesichtschirurgie
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    BF23 Allergenarme Zimmer
    BF24 Diätetische Angebote
    BF25 Dolmetscherdienst
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
    BF32 Räumlichkeiten zur Religionsausübung vorhanden Kapelle
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Dr. Walter, Dozent Familientherapie Internationale Psychoanalytische Universität Berlin
    FL02 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen Prof. an der Universität Hamburg, Fachbereich Medizin.PD an der Universität Heidelberg, Fachbereich MedizinDozent Küstenländer Weiterbildung, Ausbildung von PJ- Studenten
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) Plätze werdenin der Kinderchirurgie, Pädiatrie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie angeboten
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten EFIB Uni Heidelberg, Prof. Mundlos, Genetische Abklär. Fehlbildungen.; UKE, gem. Psychoth. Ausb.institut , Kd. mit Depress. u. Angststörungen; Institut für Humangen., Prof. H.Krimmer, KH St. Elisabeth Ravensb.zu Madelung-Deform.; Klinik für Handchir. Bad
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB02 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin/Physiotherapeut und Physiotherapeutin
    HB05 Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
    HB06 Ergotherapeut und Ergotherapeutin
    HB16 Diätassistent und Diätassistentin
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz monatlich
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche externe Berater, Direktorium, internes QM
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz quartalsweise

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Liliencronstraße 130
22149 Hamburg

Die Verfügbarkeit für Intensivbetten darf Ihnen laut der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) leider nicht angezeigt werden.

Teilen auf