CURSCHMANN KLINIK der Klinikgruppe Dr. Guth

260101525
Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger Klinikgruppe Dr. Guth GmbH & Co. KG
    Trägertyp privat
    Psychiatrisch Nein
    Lehrkrankenhaus Ja
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 30 320
    Vollstationäre Fälle 51 51
    Teilstationäre Fälle 0 0
    Ambulante Fälle 146 146
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
    Angehörige können an den Patientenschulungen teilnehmen.
    MP04 Atemgymnastik/-therapie
    Bestandteil der Physikalischen Therapie.
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
    Im Rahmen des Sozialdienstes.
    MP10 Bewegungsbad/Wassergymnastik
    Das Bewegungsbad ist ein besonders gelenkschonendes Therapieverfahren.
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie
    Bestandteil der Physikalischen Therapie.
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
    Bobath-Therapie ist ein bewegungstherapeutisches Behandlungskonzept bei motorischen Beeinträchtigungen.
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung
    Die Ernährungsberatung unterstützt die Patienten bei allen Fragen rund um die Ernährung und Ernährungsumstellung.
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
    Bereits bei der pflegerischen Aufnahme wird der Bedarf für ein professionelles Entlassungsmanagement erhoben und entsprechende Maßnahmen eingeleitet.
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie
    Bestandteil der Ergotherapie.
    MP18 Fußreflexzonenmassage
    Bestandteil der Physikalischen Therapie.
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
    Kontinenzprobleme werden bei der Aufnahme durch eine Pflegefachkraft erhoben und Maßnahmen zur Kontinenzförderung ergriffen.
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    Bestandteil der Physikalischen Therapie.
    MP25 Massage
    Bestandteil der Physikalischen Therapie.
    MP27 Musiktherapie
    Eine Musik- und Tanztherapie wird angeboten.
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    Bestandteil der Physikalischen Therapie.
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
    Bestandteil der Physikalischen Therapie.
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    Qi Gong, Progressive Muskelentspannung
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
    Die CURSCHMANN KLINIK beschäftigt Pflegefachkräfte mit Spezialisierungen bei der Wundversorgung, Kontinenzförderung, Sturzberatung und Schmerzbehandlung.
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen
    Bestandteil der Physikalischen Therapie.
    MP51 Wundmanagement
    Eine Wundmanagerin steht zur professionellen Wundversorgung zur Verfügung.
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining
    Bestandteil der Ergotherapie.
    MP63 Sozialdienst
    Der Sozialdienst unterstützt bei der Organisation von Heil- und Hilfsmitteln und organisiert ggf. die nachstationäre Versorgung.
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum
    Auf jeder Station befindet sich ein Aufenthaltsraum sowie auf der 1. Etage eine Cafeteria.
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Bei Bedarf kann ein Beistellbett für Begleitperson dazu gestellt werden.
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich)
    Begleitpersonen können in einem 2-Bett-Zimmer sowie per Beistellbett in einem Einzelzimmer untergebracht werden (Preise gem. Liste).
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    Zweibett-Zimmer Belegung mit 2 Patienten. Auf Wunsch Patient mit Begleitperson.
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
    Nur im Einzelzimmer bzw. bei Einzelbelegung im Doppelzimmer.
    NM15 Internetanschluss am Bett/im Zimmer
    Nutzungspauschale für den gesamten Aufenthalt 42€.
    NM17 Rundfunkempfang am Bett
    Kostenfreie Einbaugeräte im Zimmer.
    NM18 Telefon am Bett
    Minutenweise Abrechnung.
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
    Es befindet sich ein eingebautes Wertfach im Kleiderschrank.
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
    Es stehen insgesamt 16 Miet-Parkplätze direkt an der Klinik zur Verfügung.
    NM36 Schwimmbad/Bewegungsbad
    Es steht ein Bewegungsbad zur Verfügung.
    NM42 Seelsorge
    Ein Seelsorger der örtlichen Kirchengemeinde befindet sich wöchentlich sowie bei Bedarf in der Klinik.
    NM49 Informationsveranstaltungen für Patienten und Patientinnen
    Täglich finden eine Hausführung sowie eine Einweisung für neue Patienten statt. Wöchentlich erfolgt eine Informationsveranstaltung durch den Chefarzt.
    NM65 Hotelleistungen
    Wöchentlicher Wechsel der Bettwäsche. Handtücher zwei Mal pro Woche bzw. nach Bedarf unter Beachtung der Umweltschonung.
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    Auf besondere Ernährungsgewohnheiten kann in Absprache mit der Küche eingegangen werden (z.B. vegetarisch, kein Schweinefleisch).
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung
    BF08 Rollstuhlgerechter Zugang zu allen/den meisten Serviceeinrichtungen
    Serviceeinrichtungen sind mit einem Rollstuhl zu erreichen.
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug
    Die Aufzüge sind vom Rollstuhl aus zu bedienen.
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen
    BF11 Besondere personelle Unterstützung
    Bei Bedarf stehen jederzeit Mitarbeiter der Klinik zur Unterstützung zur Verfügung.
    BF17 Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    BF22 Hilfsmittel für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Anti-Thrombosestrümpfe
    BF24 Diätetische Angebote
    In Zusammenarbeit mit der Ernährungsberatung sowie der hauseigenen Küche können wir individuelle diätetische Angebote erstellen.
    BF25 Dolmetscherdienst
    Beauftragung eines externen Dolmetscherdienstes bei Bedarf.
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
    Polnisch-, philippinisch- und russischsprachige Mitarbeiter übersetzen gerne für Sie.
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz andere Frequenz
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Die Qualitätslenkungsgruppe setzt sich zusammen aus: Chefarzt, Verwaltungsleitung, Qualitätsmanagement, Bereichs- / Stationsleitungen Pflege, Betriebsrat.
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz andere Frequenz
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Die Qualitätslenkungsgruppe setzt sich zusammen aus: Chefarzt, Verwaltungsleitung, Qualitätsmanagement, Bereichs- / Stationsleitungen Pflege, Betriebsrat.

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Saunaring 6
23669 Timmendorfer Strand
Saunaring 6
23669 Timmendorfer Strand

Teilen auf