AKH - Allgemeines Krankenhaus Celle

260330134 - 00
Hygienehinweise
Bitte prüfen Sie vor dem Besuch ob diese Einrichtung Besucher empfängt und berücksichtigen Sie die dortigen Regelungen.

Betreten nur ohne Symptome

Desinfizieren Sie vor dem Betreten Ihre Hände

Tragen Sie stets eine Maske

Halten Sie Abstand zu anderen Personen
  • Allgemeine Informationen
    Träger ALLGEMEINES KRANKENHAUS CELLE Stiftung bürgerlichen Rechts
    Trägertyp freigemeinnützig
    Psychiatrisch Nein
    Lehrkrankenhaus Ja
    2017 2016
    Anzahl Krankenhausbetten 635 320
    Vollstationäre Fälle 30.544 30.544
    Teilstationäre Fälle 0 0
    Ambulante Fälle 41.805 41.805
  • Medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    MP02 Akupunktur
    MP03 Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare Das Team der Physiotherapie bespricht mit dem Patienten und deren Angehörigen die realistischen Therapieziele und die Wege dorthin. Die Patienten werden für ihren Alltag Zuhause geschult und sie bekommen Hilfsmittel, Tipps und Tricks.
    MP04 Atemgymnastik/-therapie Mit der Atemtherapie werden Störungen der Atemwegsrichtung und Atemtiefe behandelt. Ziel ist die Erarbeitung einer physiologischen Atmung nach einer Störung oder Beeinträchtigung. Die Atemtherapie wird in allen medizinischen Fachbereichen und in allen Alt
    MP05 Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern Emilys , z.B. Babyschwimmen (http://www.akh-celle.de)
    MP06 Basale Stimulation Die basale Stimulation bietet für die Pflege Möglichkeiten, um wahrnehmungsorientierte Pflege/Angebote zum Menschen zu geben. Wahrnehmungsbeeinträchtigte Menschen können sich wieder deutlicher spüren, sie erleben sich selbst und ihre Umwelt wieder mehr.
    MP08 Berufsberatung/Rehabilitationsberatung Rehabilitationsberatung durch den Sozialdienst.
    MP09 Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden Im AKH Celle wird Schwerstkranken in der letzten Lebensphase ein Schutzraum, in dem Vertrauen wächst und Vertrautes seinen Platz haben kann und der Mensch in seinem Sein akzeptiert wird, geboten. Es wurden spezielle Zimmer zur Begleitung Schwerstkranker u
    MP10 Bewegungsbad/Wassergymnastik Das gelenkschonende Bewegen im Wasser steigert die Muskelkraft, Koordination uns Ausdauer bei Patienten nach Operationen, mit chronischen Schmerzzuständen und in der Rehabilitation der jeweiligen Erkrankung.
    MP11 Sporttherapie/Bewegungstherapie Die Bewegungstherapie findet zur Wiederherstellung und Rehabilitation der Patienten in allen unseren Fachabteilungen statt.
    MP12 Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder) Das Bobath-Konzept ist eine Therapieform für Patienten mit zentralen Schädigungen. Es werden alltagsorientierte und funktionelle Bewegungsabläufe erarbeitet. Problemorientiertes Arbeiten erfolgt im interdisziplinären Team im 24 Stunden Bobath-Konzept scho
    MP14 Diät- und Ernährungsberatung Beratung z.B. bei Laktoseintoleranz, Zöliakie, Kurzdarmsyndrom, Porphyrie, Hyperuricämie, Gewichtsreduktionskosten, Ernährungsberatung, Diabetes mellitus, Zöliakie/Sprue, Laktoseintoleranz, Reizdarm, Chron. entzündliche Darmerkrankungen, onkologische Erkr
    MP15 Entlassmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege Es ist ein Entlassungsmanagement etabliert. Patienten mit einem nachstationären Hilfe- und Pflegebedarf benötigen eine Überleitung vom Krankenhaus in die nachfolgende Lebenssituation, um die Versorgungskontinuität aufrecht zu erhalten und die Qualität der
    MP16 Ergotherapie/Arbeitstherapie Die Ergotherapeuten arbeiten im AKH an der Erhaltung und Wiedererlangung der größtmöglichen Selbstständigkeit. In einer, an die akute oder chronische Erkrankung angepassten Behandlung werden die körperlichen und kognitiven Fähigkeiten des Patienten verbes
    MP17 Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege Eine Mitarbeiterin hat eine Weiterbildung zur Case Managerin in der Pädiatrie abolviert und betreut vorrangig Schwangere mit Frühgeburtsbestrebungen in der Beratung und kümmert sich in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst um die Überleitung von noch zu bet
    MP18 Fußreflexzonenmassage
    MP19 Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
    MP21 Kinästhetik Pflegeexperten für Kinästhetik, Weiterbildungsmöglichkeit ist vorhanden.
    MP22 Kontinenztraining/Inkontinenzberatung Das Kontinenztraining wird in der Frauenklinik, der Kinderklinik und der Urologie durchgeführt.
    MP24 Manuelle Lymphdrainage
    MP25 Massage Bei der klassischen Massage nimmt der Therapeut Einfluss auf Haut, Muskulatur, Sehnen und Bänder. Durch verschiedene Grifftechniken wird eine starke Mehrdurchblutung im Gewebe erreicht, die Verklebungen und Verspannungen löst und weniger Schmerzen und ein
    MP28 Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie Im Rahmen der Geburtshilfe kommt die klassische Homöopathie zum Einsatz. Sie soll bei Schwangerschaftsbeschwerden oder Beschwerden während oder nach der Entbindung ergänzend zur medizinischen Betreuung zur Linderung und zum Wohlbefinden beitragen.
    MP29 Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
    MP30 Pädagogisches Leistungsangebot
    MP31 Physikalische Therapie/Bädertherapie
    MP32 Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie Physiotherapeutische Leistungen werden über die Tochtergesellschaft AKH Ambulant angeboten.
    MP33 Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
    MP34 Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/Psychosozialdienst Psychoonkologische Betreuung
    MP35 Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
    MP36 Säuglingspflegekurse Angebot bei Emilys (http://www.akh-celle.de)
    MP37 Schmerztherapie/-management Wir haben ein eigenes Schmerzteam bestehend aus ärztlichen und pflegerischen Mitarbeitern.
    MP39 Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen Die Stomatherapeutin berät die Angehörigen und Patienten und leitet sie an. Die sektorenübergreifende Versorgung ist organisiert. Unser Sozialdienst berät darüber hinaus u.a. rund um Fragen der Rehablilitation, Pflegeeinstufungen, Möglichkeiten der Verso
    MP40 Spezielle Entspannungstherapie
    MP41 Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen Unterwassergeburten
    MP42 Spezielles pflegerisches Leistungsangebot Therapeutische Pflege in der Geriatrie, Pflege auf Basis der Naturheilkunde Beratung durch Pflegeexperten (Pain nurse, Palliativ care, Wundmanagerin, Breast nurse, onkologische Pflege, Kinästhetik, Parkinson nurse)
    MP43 Stillberatung Es sind in der Frauenklinik zwei Mitarbeiterinnen zur Stillberaterin nach IBCLC ausgebildet. Diese dienen als Ansprechpartner und Multiplikatoren im Team.
    MP44 Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
    MP45 Stomatherapie/-beratung Kostenlose Stomasprechstunde einmal pro Woche mittwochs von 14.00 bis 16.00 Uhr. Hausärzte und Krankenschwestern aus der Ambulanten Krankenpflege haben einen kompetenten Ansprechpartner bei fachspezifischen Fragen.
    MP46 Traditionelle Chinesische Medizin In der Physiotherapie wurden Therapeuten ausgebildet, die die TUINA-Massage anbieten.
    MP47 Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
    MP48 Wärme- und Kälteanwendungen Wärmeanwendungen in Form von Heißluft / Rotlicht, heißer Rolle und Wärmepackungen werden häufig zur Vorbereitung zur Krankengymnastik und Massage angewandt. Kälteanwendungen als Eistauchbad, Eispackung oder Abreibung lindern Entzündlichkeit und Schmerz.
    MP50 Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
    MP51 Wundmanagement Stomatherapeutin und Wundmanagerin Auf jeder Station ausgebildete Wundexperten Wunddokumentationssystem in der EDV integriert (die Wundverläufe werden einheitlich dokumentiert).
    MP52 Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
    MP53 Aromapflege/-therapie
    MP55 Audiometrie/Hördiagnostik
    MP56 Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
    MP59 Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/Konzentrationstraining
    MP60 Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
    MP63 Sozialdienst Unsere Sozialen Dienste kümmern sich um die Versorgung unserer Patienten nach ihrem Krankenhausaufenthalt. Dazu zählen beispielsweise die Aufnahme in Reha-Einrichtungen, Kurzzeitpflege, Organisation von Haushaltshilfen, ambulanten Pflegediensten, Beantrag
    MP64 Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit Kreißsaalführungen, Klinikführungen, Informationsveranstaltungen der Kliniken, Führungen für Kindergärten
    MP65 Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien Elternschule Emilys (http://www.akh-celle.de)
    MP66 Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen Eine Schlucktherapie und eine Therapie des Facio-Oralen-Traktes (F.O.T.T.) wird durch die Logopäden und Physiotherapeuten sichergestellt, insbesondere auf der Stroke Unit und der geriatrischen Station.
    MP67 Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
    MP68 Zusammenarbeit mit stationären Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege/Tagespflege Überleitungspflege Pflegenetzwerk Celle (http://www.akh-celle)
  • Nicht-medizinische Leistungen
    Code Bezeichnung Kommentar
    NM01 Gemeinschafts- oder Aufenthaltsraum Aufenthaltsräume für Patienten und Besucher werden auf einigen Stationen angeboten.
    NM02 Ein-Bett-Zimmer Ein-Bett-Zimmer werden auf einigen Stationen angeboten.
    NM03 Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    NM05 Mutter-Kind-Zimmer
    NM07 Rooming-in
    NM09 Unterbringung Begleitperson (grundsätzlich möglich) Die Mitaufnahme eines Angehörigen oder einer anderen Bezugsperson ist nach Verfügbarkeit freier Betten selbstverständlich möglich. Die Kosten sind in dem aktuellen Pflegekostentarif dargelegt.
    NM10 Zwei-Bett-Zimmer
    NM11 Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
    NM14 Fernsehgerät am Bett/im Zimmer Fernseher gebührenfrei in jedem Zimmer. Für englischsprachige Patienten besteht via Satellit die Möglichkeit, englischsprachige Fernsehprogramme zu empfangen.
    NM15 Internetanschluss am Bett/im Zimmer Unseren Patienten steht in ihren Zimmern ein kostenpflichtiges WLAN zur Verfügung.
    NM18 Telefon am Bett Wir bieten unseren Patienten gegen eine geringe Gebühr einen Telefonanschluss in jedem Krankenzimmer an.
    NM19 Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer In den neuen renovierten Stationen befindet sich für jeden Patienten ein eigener Wertsachentresor in den Patientenzimmern. Im Altbau übernimmt die Kasse (Verwaltungsgebäude) gerne die Aufbewahrung Ihrer Wertgegenstände. Besser wäre es jedoch, ins Krankenh
    NM30 Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen Vor unserem Haus stehen Ihnen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Kassenautomaten befinden sich am Haupteingang und an den Parkplätzen am Siemensplatz und an den Allerwiesen. Die ersten 15 Minuten sind gebührenfrei, die 1. und 2.Std. kosten je 1
    NM36 Schwimmbad/Bewegungsbad Am Standort Siemensplatz gibt es ein Bewegungsbad, welches aber auch für z.B. Kleinkinderschwimmen genutzt wird.
    NM42 Seelsorge Die Krankenhausseelsorge ist eine Einrichtung der evangelischen und der katholischen Kirche. Ein Team von zwei Seelsorgerinnen und einem Seelsorger ist täglich persönlich oder telefonisch erreichbar. Die Kapelle im Erdgeschoß des Hauptgebäudes ist täglich
    NM63 Schule im Krankenhaus In der Klinik für Kinder und Jugendmedizin unterrichtet eine Lehrerin im Falle eines längeren Aufenthaltes Grundschulkinder. Schüler weiterführender Schulen werden ggfs. von externen Lehrern unterrichtet.
    NM65 Hotelleistungen Mit der Wahlleistung Unterkunft sind besondere Leistungen wie z.B. eigener Bademantel, Tageszeitung, erweiterte Speisenauswahl verbunden.
    NM66 Berücksichtigung von besonderen Ernährungsgewohnheiten (im Sinne von Kultursensibilität)
    NM67 Andachtsraum Unsere Kapelle im AKH Celle befindet sich im Erdgeschoss des Hauptgebäudes. Andachtszeiten und aktuelle Gottesdienste finden Sie auf unsere Homepage im Internet.
    NM68 Abschiedsraum Angehörige können sich in Ruhe und würdevoller Weise von ihren Verwandten verabschieden. Dazu besteht am Krankenbett und auch im extra dafür hergerichteten Abschiedsraum, auf Wunsch auch mit Begleitung der Seelsorger, Gelegenheit. Dieser Raum steht allen
  • Apparative Ausstattung
    Code 24h Verfügbar Bezeichnung
    AA01 Angiographiegerät/DSA
    AA08 Computertomograph (CT)
    AA10 Elektroenzephalographiegerät (EEG)
    AA14 Gerät für Nierenersatzverfahren
    AA15 Gerät zur Lungenersatztherapie/-unterstützung
    AA18 Hochfrequenzthermotherapiegerät
    AA22
    AA23 Mammographiegerät
    AA32 Szintigraphiescanner/ Gammasonde
    AA33 Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz
    AA38 Beatmungsgerät zur Beatmung von Früh- und Neugeborenen
    AA43 Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP
    AA47 Inkubatoren Neonatologie
    AA50 Kapselendoskop
    AA57 Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren
    AA69 Linksherzkatheterlabor
    AA70 Behandlungsplatz für mechanische Thrombektomie bei Schlaganfall
  • Barrierefreiheit
    Code Bezeichnung Kommentar
    BF02 Aufzug mit Sprachansage/Braille-Beschriftung In einigen Aufzügen existiert eine Blindenschrift zur Etageninformation.
    BF04 Gut lesbare, große und kontrastreiche Beschriftung
    BF05 Blindenleitsystem bzw. personelle Unterstützung für sehbehinderte oder blinde Menschen Der Weg zur Information ist mit einem Blindenleitsystem ausgestattet.
    BF06 Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette und Dusche o.ä. in den überwiegenden Pflegebereichen ist die rollstuhlgerechte Dusche eingerichtet, rollstuhlgerechte Toiletten sind generell vorhanden
    BF07 Zimmer mit rollstuhlgerechter Toilette in den überwiegenden Pflegebereichen ist die rollstuhlgerechte Toilette und Dusche in den Zimmern vorhanden
    BF09 Rollstuhlgerecht bedienbarer Aufzug Alle Patienten- und Besucheraufzüge haben eine rollstuhlgerechte Bedienung.
    BF10 Rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen in allen Besucherbereichen ist die Rollstuhlgerchtigkeit von Toiletten und Wickelplätzen vorhanden
    BF12 Gebärdendolmetscher oder Gebärdendolmetscherin
    BF14 Arbeit mit Piktogrammen
    BF17 Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)
    BF18 OP-Einrichtungen für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: Schleusen, OP-Tische
    BF19 Röntgeneinrichtungen für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße
    BF20 Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
    BF21 Hilfsgeräte zur Pflege für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Patientenlifter in jedem Intensivzimmer ist ein Patientenlift vorhanden in jeder Pflegestation ist ein mobiler Patientenlifter vorhanden.
    BF22 Hilfsmittel für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Anti-Thrombosestrümpfe
    BF24 Diätetische Angebote Es gibt eine Diät-Beratung zu Fragen Kost und Allergie. Spezielle Diäten werden vorgehalten, im Einzelfall wird die Ernährung individuell abgesprochen.
    BF25 Dolmetscherdienst Sprachen: Kurdisch, Türkisch, Russisch, Englisch, Spanisch, Persisch und Polnisch
    BF26 Behandlungsmöglichkeiten durch fremdsprachiges Personal
    BF29 Mehrsprachiges Informationsmaterial über das Krankenhaus
    BF32 Räumlichkeiten zur Religionsausübung vorhanden Der Raum der Stille steht für alle Religionen offen.
  • Akademische Lehre
    Code Bezeichnung Kommentar
    FL01 Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Die meisten der überwiegend habilitierten Chefärzte sind in Verbindung mit ihren Heimatuniversitäten (Med. Hochschule Hannover, Universitäten Heidelberg, Lübeck, Regensburg u.a.) an Vorlesungen und an Forschungsprojekten beteiligt.
    FL03 Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr) Alle Chefärzte sind an der Ausbildung von Studenten beteiligt. Es finden regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen und auch der unmittelbare Einsatz der Studenten unter fachlicher Aufsicht auf den Stationen und in den Funktionsbereichen statt. Wir bezahlen
    FL04 Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten Die meisten der habilitierten Chefärzte sind in Zusammenarbeit mit den Universitätskliniken an der Ausrichtung von Kongressen und Fortbildungen als eingeladene Referenten und Vorsitzende beteiligt sowie gemeinsam mit ihren ärztlichen MitarbeiterInnen an d
    FL06 Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien Die Kliniken für Neurologie, Kardiologie, Gastroenterologie und die Frauenklinik nehmen an verschiedenen Phase III/IV-Studien teil. Jede Klinik beschäftigt extra eine Study Nurse für die Bearbeitung der vielfältigen Dokumentationsanforderungen.
    FL09 Doktorandenbetreuung In einzelnen Kliniken werden Doktorarbeiten durch die habilitierten Chefärzte vergeben und betreut.
  • Ausbildung anderer Heilberufe
    Code Bezeichnung Kommentar
    HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
    HB02 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
    HB10 Entbindungspfleger und Hebamme
  • Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung
    Qualitätsmanagement
    Tagungsfrequenz quartalsweise
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Das Direktorium und der Vorstand stellen das Lenkungsgremium für das Qualitätsmanagement dar. Im Bereich der Organkrebszentren gibt es ein weiteres Lenkungsgremium bestehend aus den Leitern der Zentren und einem Vertreter der Geschäftsführung.
    Risikomanagement
    Tagungsfrequenz quartalsweise
    Beteiligte Abteilungen/Funktionsbereiche Das Direktorium und der Vorstand stellen das Lenkungsgremium für das Qualitätsmanagement dar. Im Bereich der Organkrebszentren gibt es ein weiteres Lenkungsgremium bestehend aus den Leitern der Zentren und einem Vertreter der Geschäftsführung.

Die hier aufgeführten Daten basieren auf den von den Krankenhäusern eingereichten Qualitätsberichten der Krankenhäuser beim Gemeinsamen Bundesausschuss, Ergänzungen unserer Autoren und individuellen Angaben/Korrekturen durch die Einrichtungen selbst. Es ist zu beachten, dass diese Daten teilweise die Vergangenheit abbilden und nicht aktuell sein müssen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Siemensplatz 4
29223 Celle

Die Verfügbarkeit für Intensivbetten darf Ihnen laut der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) leider nicht angezeigt werden.

Teilen auf